Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) oder Promotion der Fachrichtungen Physik oder Werkstofftechnik - Elektrotechnik-Kenntnisse / Erfahrungen mit Werkstoffen von Hochvolt-Komponenten und Batteriesystemen Überdurchschnittliche Studienergebnisse bei angemessener Studiendauer (Nachweise sind beizufügen) Mindestens 4-monatiger Auslandsaufenthalt während des Studiums (Nachweise sind beizufügen) Verhandlungssicheres Englisch. Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind wünschenswert Praxiserfahrung z.B. durch absolvierte Praktika (Nachweise sind beizufügen) Affinität zur Automobilindustrie Eigeninitiative, Mobilität, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen



Die Stellenanzeige Trainee (m/w) StartUp Cross im Bereich Werkstofftechnik von Volkswagen AG wurde zuletzt aktualisiert am 05.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Qualitätswesen, Prüfung
» Jobs in Wolfsburg