Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium sowie zweites juristisches Staatsexamen (Volljurist/in) Fundierte Kenntnisse in den oben aufgeführten Rechtsgebieten Erste einschlägige Berufserfahrung Fähigkeit, komplexe juristische und betriebswirtschaftliche Sachverhalte zu erfassen und sprachlich verständlich und ansprechend darzustellen Hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit sowie sicheres, verbindliches Auftreten Strukturierte, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise



Die Stellenanzeige Vertragsjurist und Datenschutzbeauftragter (w/m) von AKAFÖ Akademisches Förderungswerk wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Betriebsinternes Rechtswesen
» Jobs in Bochum