Wir sind mit knapp 270 Beschäftigten am Sitz in Frankfurt am Main und einer Bilanzsumme von rd. 86 Mrd. Euro die deutsche Förderbank für die Agrarwirtschaft. Unsere zinsgünstigen Förderkredite für vielfältige agrarbezogene Investitionen einschließlich erneuerbarer Energien vergeben wir entsprechend unserem gesetzlichen Förderauftrag wettbewerbsneutral über andere Banken und Sparkassen. Wir refinanzieren unser Kreditgeschäft sowohl am nationalen als auch am internationalen Kapital- und Interbankenmarkt durch die Emission von Wert­papieren höchster Bonität sowie durch die Aufnahme von Darlehen. Unseren Bilanzgewinn verwenden wir für die Förderung der Landwirtschaft und des ländlichen Raums. Die Renten­bank untersteht als bedeutendes Institut seit November 2014 der direkten Aufsicht der Europäischen Zentralbank. Für unsere Abteilung Recht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich versierte Verstärkung mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten im Bank- und Bankaufsichtsrecht: Selbstständige rechtliche Analyse nebst Monitoring von nationalen und europäischen Gesetzen, Richtlinien, Verordnungen und Standards, Koordination und Monitoring von Aufsichtsanfragen sowie breitgefächerte rechtliche Beratung unserer Fachbereiche einschließlich der Prüfung und Gestaltung komplexer Verträge. Wir werden Sie entsprechend Ihren fachlichen Vorkenntnissen, Erfahrungen und Interessen innerhalb der genannten Rechtsgebiete einsetzen. Ihre juristische Ausbildung haben Sie erfolgreich mit Prädikatsexamina abgeschlossen. Im Bankrecht und/oder in den Themenfeldern Bankenregulierung und Bankaufsichtsrecht kennen Sie sich aus, und Sie konnten dieses Wissen bereits in einem Kreditinstitut, bei einem Verband, in der öffentlichen Verwaltung oder in einem vergleichbaren beruflichen Umfeld unter Beweis stellen. Sie verfügen über analytische Fähigkeiten, gehen strukturiert vor und verfolgen Ihre Ziele ergebnisorientiert. Sie betreten gerne juristisches Neuland, haben Freude an herausfordernden Fragestellungen und denken in wirtschaftlichen Zusammenhängen. Im Umgang mit Ihren Gesprächspartnern sind Sie verbindlich und sicher im Auftritt. Engagement und Teamgeist, Flexibilität und ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für anspruchsvolle und spannende Aufgaben. Dabei werden Sie vielseitig gefordert und gefördert. Innerhalb unseres Teams profitieren Sie von offenen Türen für den fachlichen Austausch. Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung sowie attraktive Nebenleistungen an einem im Herzen Frankfurts gelegenen Standort. Ihre Zulassung als Syndikusrechtsanwalt unterstützen wir. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rentenbank.de Landwirtschaftliche Rentenbank, Abteilung Personal Postfach 10 14 45, 60014 Frankfurt am Main Regulation Regulatorik Banken-Regulation Banken-Regulierung Bankenregulierung Risikomanagement Basel II MaRisk Marktrisiken Jurist Juristin Volljuristin Bank Bankrecht Aufsichtsrecht Bankenaufsichtsrecht Bankaufsichtsrecht Rechtsabteilung Mitarbeiter Recht Mitarbeiterin Recht Vertragsrecht Wirtschaftsrecht Recht Kreditwesengesetz KWG



Die Stellenanzeige Volljurist (m/w) Bank- und Bankaufsichtsrecht von Landwirtschaftliche Rentenbank wurde zuletzt aktualisiert am 28.12.2015.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Frankfurt Am Main