Für diese verantwortungsvolle Position erwarten wir ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium, idealerweise mit Prädikat - gerne Master des Europarechts (LL.M. Eur.). Außerdem bringen Sie mindestens 3 Jahre Berufspraxis in einer vergleichbaren Position mit. In puncto Unternehmensrecht, Vertragsrecht und Gewerblicher Rechtsschutz im nationalen und internationalen Umfeld kennen Sie sich bestens aus. Nachgewiesene praktische Erfahrung in der Bearbeitung von Themen der Legal Corporate Governance in einer Forschungseinrichtung oder einem vergleichbaren Unternehmen der öffentlichen oder privaten Wirtschaft, möglichst mit internationalem Bezug, wäre ein echtes Plus. Sie sollten darin geübt sein, juristische Sachverhalte adressatengerecht aufzubereiten, mündlich darzustellen und auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zugeschnitten abzubilden. Wenn Sie darüber hinaus mit Methoden der alternativen Konfliktlösung vertraut sind, wäre dies eine nützliche Ergänzung. Aufgrund Ihrer praktischen Arbeits- und Auslandserfahrung können Sie sich jederzeit auf Ihr verhandlungssicheres Englisch verlassen. Kommunikationsstärke, technisches Grundverständnis sowie ein hoher Einsatz- und Erfolgswille runden Ihr Profil ab.



Die Stellenanzeige Volljuristin / Volljurist von Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. wurde zuletzt aktualisiert am 16.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in München