Bitte entschuldige, die aufgerufene Stellenanzeige 592946 existiert leider nicht mehr. Aber wir haben hier ähnliche Jobs und Stellenangebote für dich:


Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) im Bereich Produktionsorganisation




 STUDIUM IN DER TASCHE UND LUST AUF FORSCHUNG IM BEREICH PRODUKTIONSORGANISATION? DANN BEWERBEN SIE SICH ZU UNSEREM AUSWAHLTAG FÜR BERUFSEINSTEIGER! Tätigkeit als wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) in einer der aufgeführten Abteilungen im Bereich Produktionsorganisation Sie wollen die Herausforderung vielfältiger, anspruchsvoller Aufgaben in einem jungen, interdisziplinär besetzten Projektteam. Sie suchen den Forschungsfreiraum, durch den Innovationen entstehen. Die einzigartige Verbindung von Beratungspraxis und wissenschaftlichem Umfeld nutzen Sie zur Entwicklung zukunftsweisender Ideen und Konzepte. Für den Bereich Produktionsorganisation mit den Abteilungen Nachhaltige Produktion und Qualität Fabrikplanung und Produktionsmanagement Energieeffizienzsysteme suchen das Fraunhofer IPA und seine Partnerinstitute der Universität Stuttgart (IFF/EEP) wissenschaftliche Nachwuchskräfte, die durch herausfordernde industrienahe Projekteinsätze von Anfang an Verantwortung übernehmen und ihre Stärken unter Beweis stellen möchten. Aufgrund der bestehenden Kooperationsvereinbarung zwischen dem Fraunhofer IPA und den Partnerinstituten der Universität Stuttgart sind wir durch eine übergreifende Projektbearbeitung sehr eng miteinander verknüpft. Sie möchten Ihre Chance am 7. April 2016 nutzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Onlinesystem bis zum 13. März 2016. Was Sie mitbringen Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Energie oder verwandten Studiengang Master oder Diplomabschluss Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen im Bereich Produktionsorganisation bzw. Energieeffizienzsysteme Sie besitzen die Fähigkeit, kreativ zu denken und praktisch zu arbeiten Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, Kreativität und Freude an High-Tech Sie bringen die nötige Offenheit für die Tätigkeit in einem interdisziplinären Team mit Sie besitzen die Fähigkeit, Probleme strukturiert zu lösen Sie sind offen und es bereitet Ihnen Freude, die Abteilung im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Außenraum zu repräsentieren Was Sie erwarten können Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie Ihre persönliche Entwicklung fördern wir durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu unterstützen, stehen uns unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Nienschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Kristina Horstmann Tel. 0711/970-1135 http://www.ipa.fraunhofer.de Kennziffer: IPA-2016-20 Bewerbungsfrist: 13. März 2016



Die Stellenanzeige Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) im Bereich Produktionsorganisation von Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA wurde zuletzt aktualisiert am 22.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Stuttgart