Die kreisfreie Stadt Ansbach (ca. 40.000 Einwohner), in der Metropolregion Nürnberg gelegen, zeichnet sich besonders durch ihr reichhaltiges kulturelles Angebot, eine allgemein hohe Lebensquali-tät und eine gesunde wirtschaftliche Struktur aus. Als moderne, aufstrebende und kundenorientierte Verwaltungsbehörde bieten wir ein gutes Arbeitsklima und stehen für Serviceorientierung und Kompetenz, Offenheit und Bürgernähe. Wir suchen für die Leitung unserer modern ausgestatteten Stadtbücherei mit zurzeit ca. 40.000 Medien zum frühestmöglichen Eintritt Stellenwert: EG 9 TVöD Ihr Aufgabenbereich: fachliche und organisatorische Leitung der Stadtbücherei strategische Weiterentwicklung der Stadtbücherei und Ausbau des Medienangebotes Öffentlichkeitsarbeit, Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Ausbau und Pflege der Kooperation mit Schulen, Kindertagesstätten, etc. Auskunfts- und Beratungsdienst im Benutzerservice Ihr Profil: Sie haben ein Studium zum/zur Diplom-Bibliothekar/in (FH) bzw. Bachelor of Arts (Bibliotheks- und Informationsmanagement an öffentlichen Bibliotheken) abgeschlossen und besitzen bereits Berufserfahrung in einer öffentlichen Bibliothek, idealerweise mit vergleichbaren Aufgabeninhalten. Sie verfügen über eine sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie über fundierte Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten und haben Erfahrungen in der Anwendung einer Bibliothekssoftware (vorzugsweise „Bibliotheca Plus“). Ihre hohen sozialen Kompetenzen, wie Geschick in der Teambildung, Mitarbeiterführung und –anleitung, Ihre Kooperationsbereitschaft, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Ihre Eigeninitiative und Kreativität zeichnen sie aus. Eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft sind weitere persönliche Attribute, die Sie für die stetige und ergebnisorientierte Weiterentwicklung unserer Stadtbücherei einsetzen möchten. Sie sind flexibel bei der Gestaltung der Einsatzzeiten und bereit zur Übernahme von Abend- und Wochenenddiensten im Rahmen des Dienstplans oder bei Veranstaltungen. Unser Angebot: Wir bieten Ihnen eine unbefristete (Vollzeit-)Beschäftigung, die sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes -TVöD / VKA-Fassung- richtet. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 9 TVöD. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 28. Februar 2016 an die Stadt Ansbach, Personal- und Organisationsentwicklung, Nürnberger Straße 26, E-Mail: j.moethrath-engel@ansbach.de. Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ebenso Bestandteil unserer Personalarbeit wie die Förderung von schwerbehinderten Personen und Bewerberinnen und Bewerbern mit Migrationshintergrund. Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 0981/51-559 (Stadtbücherei, Frau Burkhardt/Frau Colotti) bzw. 0981/51-208 (Personalentwicklung) jederzeit gerne zur Verfügung.



Die Stellenanzeige eine/n Dipl.-Bibliothekar/in (FH)/B.A. Bibliotheks- u. Informationsmanagement von Stadt Ansbach wurde zuletzt aktualisiert am 24.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld
» Jobs in Ansbach