Bitte entschuldige, die aufgerufene Stellenanzeige 613934 existiert leider nicht mehr. Aber wir haben hier ähnliche Jobs und Stellenangebote für dich:


Mitarbeiter/in Wohnungsbauförderung




Mitarbeiter/in Wohnungsbauförderung Landeshauptstadt München München Fachtechnisches Prüfen der Einhaltung des ökologischen Kriterienkataloges bei Bauvorhaben für Wohnen und Gewerbe; Beraten und Begleiten von Bauherrinnen und Bauherren und von Architektinnen und Architekten von geförderten Baumaßnahmen;... nachhaltigkeit die sucht für das referat für stadtplanung und bauordnung hauptabteilung iii - stadtsanierung und wohnungsbau zum nächstmöglichen zeitpunkt eine/n mitarbeiter/in wohnungsbauförderung die abteilung wohnungsbauförderung - technische begutachtung und projektbegleitung prüft und aktualisiert laufend die ziele des geförderten wohnungsbaus vor den gesetzlichen wirt­schaftlichen und gesellschaftlichen veränderungen dabei gilt es neue wege aufzuzeigen und konsequent zeitgemäße wirtschaftlich tragfähige und ökologisch nachhaltige lösungen zu verfolgen und umzusetzen was sind ihre aufgabenschwerpunkte fachtechnisches prüfen der einhaltung des ökologischen kriterienkataloges bei bau­vor­haben für wohnen und gewerbe beraten und begleiten von bauherrinnen und bauherren und von architektinnen und architekten von geförderten baumaßnahmen technisches begutachten und prüfen von finanzierungsanträgen tekturen und schluss­abrechnungen in allen förderprogrammen für den neubau und die modernisierung von wohnraum worauf kommt es uns an für die ausgeschriebene position suchen wir eine engagierte persönlichkeit mit einem abge­schlossenen hochschulstudium der fachrichtung architektur des weiteren sind insbesondere zuverlässigkeit und teamfähigkeit erforderlich darüber hinaus erwarten wir: soziale kompetenz: wie dienstleistungsorientiertes handeln motivationsfähigkeit gender- und interkulturelle kompetenz methodische kompetenz: z b koordinationsfähigkeit fachliche problem­lösungs­kompetenz persönliche eigenschaften: insbesondere selbstständiges arbeiten umsetzungs­ver­mögen verantwortungsbereitschaft fachliche kompetenz: kenntnisse des bauplanungs- und bauordnungsrechts praxis­orientierte kenntnisse der einschlägigen vorschriften wie z b baugb baunvo planzv sowie baybo mit durchführungsbestimmungen sowie einschlägige erfahrung in deren anwendung nach einarbeitung erwarten wir spezielle kenntnisse der wohnraumförderbestimmungen (wfb) din 276 und din 18040 der energieeinsparverordnung (enev) der grundsätze und richtlinien für wettbewerbe auf den gebieten der raumplanung des städtebaus und des bauwesens (grw) und der richtlinien für planungswettbewerbe (rpw) bereits vorhandene kenntnisse sowie kenntnisse im ökologischen und energiesparenden bauen erfahrungen im wohnungsbau und die fähigkeit zur beurteilung der gestal­terischen und funktionalen qualität von bauvorhaben sind von vorteil was bieten wir ihnen eine unbefristete einstellung als tarifbeschäftigte/r in egr 11 tvöd bei erfüllung der beamtenrechtlichen voraussetzungen ist eine übernahme ins beamtenverhältnis möglich bitte informieren sie sich z b unter wwwoeffentlicher-dienstinfo über die vergütung eine attraktive betriebliche altersvorsorge eine interessante vielseitige und anspruchsvolle aufgabe in eine strukturierte einarbeitung anhand eines einarbeitungskonzeptes eine bundesweit anerkannte personalentwicklung sie werden in allen phasen ihres berufslebens unterstützt und haben attraktive weiterbildungsmöglichkeiten flexible arbeitszeiten sowie vereinbarkeit von beruf und familie ein vergünstigtes ticket für den personennahverkehr hilfe bei der wohnungssuche unterstützung bei der suche nach kinderbetreuungsmöglichkeiten die beschäftigung ist in teilzeit und vollzeit möglich die fördert aktiv die gleichstellung aller mitarbeiterinnen und mitarbeiter wir begrüßen deshalb bewerbungen von frauen und männern unabhängig von deren kultureller und sozialer herkunft alter religion weltanschauung behinderung oder sexueller identität bewerberinnen und bewerber mit schwerbehinderung werden bei gleicher eignung unter berücksichtigung aller umstände des einzelfalls bevorzugt kontakt und informationen auskünfte zum ausgeschriebenen aufgabenbereich erteilt ihnen gerne der stellvertretende leiter der abteilung wohnungsbauförderung - technische begutachtung projektbegleitung herr opitsch (tel 089 233-28173) für fragen zum ausschreibungsverfahren steht ihnen gerne frau menzel (tel 089 233-22622) von der abteilung p 551 - personalentwicklung zur verfügung weitere informationen über die für sie unter wwwmuenchende/karriere und auf    haben wir ihr interesse geweckt dann freuen wir uns über ihre bewerbung zu der stellenausschreibung mit der verfahrens-nr 15-4426-075 mit aussagekräftigen unterlagen wie lebenslauf abschlusszeugnis studium und arbeitszeugnisse ende der bewerbungsfrist ist der 22022016 bitte senden sie uns ihre bewerbung möglichst als onlinebewerbung zu   weiter zum bewerbungsportal Architekt Bauingenieur Bauwesen Bauordnung Stadtplaner Wohnraumbeschaffung Gewerbebau Wohnbau Mitarbeiter/in Wohnungsbauförderung Fachtechnisches Prüfen der Einhaltung des ökologischen Kriterienkataloges bei Bauvorhaben für Wohnen und Gewerbe Beraten und Begleiten von Bauherrinnen und Bauherren und von Architektinnen und Architekten von geförderten Baumaßnahmen München



Die Stellenanzeige Mitarbeiter/in Wohnungsbauförderung von Landeshauptstadt München wurde zuletzt aktualisiert am 05.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Architektur / Bauwesen
» Jobs in München