Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften mit Wirtschaftsschwerpunkt oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Kenntnisse im Bereich des Leistungs- und Gesundheitswesens der privaten Krankenversicherung Projekterfahrung (Projekt-/Teilprojektleitung) Erfahrung im Testmanagement bei Einführung von neuer Software Technische Affinität Interesse und Potenzial für eine Weiterentwicklung zur Führungskraft Wirtschaftliches/ganzheitliches und lösungsorientiertes Denken und Handeln Überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit Hohes Maß an Selbstorganisation und Entscheidungsbereitschaft Eigenverantwortliches/ergebnisorientiertes Arbeiten, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe, sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten Teamorientierung, soziale Kompetenz, Engagement und Einsatzbereitschaft Sicherer Umgang mit den Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint und Access), idealerweise auch Kenntnisse in SAS



Die Stellenanzeige Referent (m/w) Fachkoordination, Rechtsfälle und AZV von Allianz Private Krankenversicherungs-AG wurde zuletzt aktualisiert am 04.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in Unterföhring