Trainee Data Mining / Analytik (m/w) AOK- Die Gesundheitskasse Regensburg oder Nürnberg Konzipieren, Durchführen und Bewerten von Sekundärdatenanalysen zur Identifikation relevanter Handlungsfelder; Entwickeln analytischer Modelle für gesundheitsökonomische Betrachtungen;... sie wollen höchstleistung erbringen und über sich hinauswachsen aber sie möchten auch einen sinnvollen beitrag zur gesellschaft leisten bei uns finden sie sowohl anspruchsvolle herausforderungen als auch sinnvolle aufgaben als wirtschaftliche und sozialpolitische größe weist aok beim zukunftsthema gesundheit den weg und auch als mitarbeiterin oder mitarbeiter sind sie bei uns immer einen schritt voraus aok bayern - sucht zum 1 april 2016 für das nstleistungszentrum versorgungsmanagement am standort regensburg sowie für den bereich gesundheitsförderung am standort nürnberg jeweils einen hochschulabsolventen (m/w) als trainee data mining/ analytik (m/w) ihre aufgabe konzipieren durchführen und bewerten von sekundärdatenanalysen zur identifikation relevanter handlungsfelder entwickeln analytischer modelle für gesundheitsökonomische betrachtungen begleiten erforderlicher it-technischer umsetzungen pflegen und weiterentwickeln von spezifischen datenbanken einschließlich qualitätssicherung und gewährleistung der datenaktualität mitwirken bei der erstellung von konzepten im jeweiligen kontext (dmp und gesundheitsfonds bzw gesundheitsförderung) mitarbeiten in projekten und gremien ihre qualifikation abgeschlossenes hochschulstudium (master oder diplom) der wirt­schafts­wissenschaften mathematik statistik informatik oder psychologie mit diagnostischer ausrichtung kenntnisse in der empirischen forschung sowie im gesundheitswesen von vorteil analytische fähigkeiten in verbindung mit einem betriebswirtschaftlichen vernetzten denken und handeln ausgeprägte konzeptionsstärke und kommunikative fähigkeiten hohe teamorientierung sowie bereitschaft sich ständig weiter­zuentwickeln sicherer umgang mit ms office sowie erfahrung mit statistischen programmen und in der programmierung ihre vorteile eine zukunftssichere tätigkeit bei einem bedeutenden arbeitgeber im gesundheitswesen inhaltlich vielfältiges traineeprogramm mit hospitationen in verschiedenen unternehmenseinheiten gezielte personalentwicklungsmaßnahmen sowie regelmäßige feedbackgespräche zur eigenen standortbestimmung persönliche betreuung für zeit des traineeprogramms ein attraktives gehalt sowie weitere leistungen (z b betriebliche alters­vorsorge urlaubs- und weihnachtsgeld vermögenswirksame leistungen) ihre bewerbung sie sind interessiert dann freuen wir uns auf ihre vollständige online-bewerbung bis zum 11 januar 2016 unter angabe des von ihnen präferierten standortes (regensburg: nstleistungszentrum versorgungsmanagement nürnberg: bereich gesundheitsförderung) assessment-center für se traineestellen finden voraussichtlich am 2 und 3 februar 2016 statt schwerbehinderte bewerberinnen und bewerber werden bei gleicher eignung bevorzugt berücksichtigt mehr leistung mehr sinn mehr karriere aok aok bayern - bereich bildung solveig goseberg telefon 09151 812-152 Gesetzliche Krankenkassen Gesundheitswesen Gesundheitsförderung Gesundheitsversorgung Trainee Data Mining / Analytik (m/w) Konzipieren Durchführen und Bewerten von Sekundärdatenanalysen zur Identifikation relevanter Handlungsfelder Entwickeln analytischer Modelle für gesundheitsökonomische Betrachtungen Regensburg oder Nürnberg



Die Stellenanzeige Trainee Data Mining / Analytik (m/w) von AOK- Die Gesundheitskasse wurde zuletzt aktualisiert am 31.12.2015.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister
» Jobs in Nürnberg
» Jobs in Regensburg