Als deutsches Traditionsunternehmen mit Sitz in Bamberg gehört die Rupp + Hubrach Optik GmbH zum Weltmarktführer Essilor International mit mehr als 58.000 Mitarbeitern. Wir sind einer der führenden Hersteller hochwertiger Brillengläser in Deutschland. Innovation gepaart mit ausgeprägter Kundenorientierung ist unser Erfolgsrezept. Dafür sind wir mehrfach ausgezeichnet. Wir wachsen stetig und bewahren uns mit ca. 450 Mitarbeitern traditionell den mittelständischen Charakter mit kurzen Entscheidungswegen. Seit 24 Jahren werden wir von den deutschen Augenoptikern als Deutschlands bester Brillenglaslieferant ausgezeichnet. * Wir suchen für den Bereich Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Aufgabengebiet: Pflege und Ausbau der Controlling-Prozesse sowie Erstellen von Analysen und Ableitung von Handlungsempfehlungen Generierung und Koordination des Reporting für die Muttergesellschaft in Frankreich Budgeterstellung und Durchführung von regelmäßigen Forecasts Monatliche Evaluierung der finanziellen Entwicklung im Vergleich zu Vorjahresergebnissen, Budgetvorgaben und Erwartungswerten Ansprechpartner des Management-Teams in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Unterstützung des Vertriebs- und Produktionscontrollings Mitarbeit bei Projekten Anforderungen: betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder Aus- und Weiterbildung im Bereich Controlling mindestens 5 Jahre Berufspraxis im Controlling eines Industrieunternehmens - idealerweise im Konzernumfeld selbständige und strukturierte Arbeitsweise ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Eigeninitiative und Lösungsorientierung sehr gute MS-Office- sowie SAP R/3 Kenntnisse und andere gängiger Controllingtools sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil Bilanzierungskenntnisse nach IFRS Über Essilor Essilor ist der weltweit führender Brillenglashersteller mit einer Präsenz in 100 Ländern. Die Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt ein komplettes Spektrum an Sehlösungen, die dazu beitragen, den Anforderungen an Sehkorrektion, -schutz und -prävention von weltweit einer Milliarde Menschen gerecht zu werden. Das menschliche und gesellschaftliche Engagement des Unternehmens dafür, gutes Sehen für jeden zugänglich zu machen, ist das, was die weltweit 60.000 Essilor-Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue antreibt. Der Konzern zeichnet sich aufgrund seiner über 165jährigen Geschichte durch eine starke Unternehmenskultur aus. Diese beruht auf Werten wie Unternehmergeist, Respekt vor anderen und gegenseitiges Vertrauen, Kooperationsgeist, kulturelle Vielfalt und Innovation. Diese Werte sicherten der Gruppe ein langfristig hohes Wachstum, sowohl organisch als auch infolge zahlreicher weltweiter Partnerschaften. Gemäß seinem Auftrag, Leben durch besseres Sehen zu verbessern, stellt Essilor jedes Jahr über 180 Millionen Euro für Forschung und Innovation bereit, um einen breiteren Zugang zu Sehhilfen zu ermöglichen, die auf die individuellen Sehanforderungen und Lebensstile jedes Menschen abgestimmt sind. Dabei stützt sich die Gruppe auf ein erstklassiges Supply Chain-System mit 33 Produktionszentren, 490 Rezeptglasfertigungs- Labs und Einschleifwerkstätten. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt Essilor Branchen-Equipment, Instrumente und Serviceleistungen für Augenoptiker. 2014 erzielte Essilor einen Konzernumsatz von fast 5,7 Milliarden Euro. Zu seinen Leitmarken zählen Varilux®, Crizal®, Transitions®, Definity®, Xperio®, OptifogTM, Foster Grant®, Bolon® sowie Costa®. Essilor stellt Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seines Unternehmensleitbilds – mit gesundem Sehen für alle und trägt damit zur Realisierung mehrere UN-Ziele in puncto nachhaltige Entwicklung bei. Vor kurzem wurde Essilor in der Change the World-Liste von Fortune für seine Fortschritte bei der Auseinandersetzung mit dem Thema Sehgesundheit im Rahmen seiner Kerngeschäftsstrategie gewürdigt. Alle Essilor-Mitarbeiter tragen dazu bei, unserem Nachhaltigkeitsanspruch gerecht zu werden und unseren Auftrag zu erfüllen. Weitere Informationen zu Essilor finden Sie auf www.essilor.com und www.essilorseechange.com Wenn Sie große Herausforderungen suchen und sich dafür mit außergewöhnlichem Engagement einsetzen möchten, sollten wir uns kennen lernen. Senden Sie uns bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail mit Gehaltsvorstellung an: Rupp + Hubrach Optik GmbH Personal Service • Lydia Galle • Postfach 23 60 • 96014 Bamberg E-Mail: personal@brillenglas.de * Umfrage bei deutschen Augenoptikern zur Bewertung von Brillenglaslieferanten; Gesamtergebnis nach 12 Prüfkriterien; Brancheninformationsdienst „markt intern“, 2014



Die Stellenanzeige Controller / Business Analyst (m/w) von Rupp + Hubrach Optik GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 13.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Controlling
» Jobs in Bamberg