Leiter / Leiterin für das Stadtjugendamt Stadt Bamberg Bamberg Die Leitung des Amtes und Überwachung des Dienstbetriebes; Fachcontrolling und Mitwirkung beim Finanzcontrolling; die Entscheidung wegweisender, schwieriger und grundsätzlicher Angelegenheiten der einzelnen Sachgebiete;... die sucht zum nächstmöglichen zeitpunkt einen / eine leiter / leiterin für das jugendamt die mit ihren rund 72000 einwohnern nimmt alle oberzentralen funktionen wahr verfügt dabei über ein reichhaltiges kulturelles angebot vermittelt eine hohe lebens­qualität und liegt landschaftlich reizvoll inmitten zahlreicher überregionaler erholungs­gebiete die alts wurde von der unesco als weltkulturerbe ausgezeichnet die otto-friedrich-universität sowie das angebot an sämtlichen weiter­führenden schulen markieren die über­regionale bedeutung s als bildungs- und wissen­schaftsstandort aufgrund des altersbedingten ausscheidens der bisherigen leitung soll die leitungsfunktion des jugendamtes zum nächstmöglichen zeitpunkt neu besetzt werden wir suchen eine persönlichkeit mit dem gestaltungspotenzial das jugendamt in dem gegebenen spannungsfeld der verschiedenen gesellschaftlichen heraus­forderungen demo­grafischer wandel umbruch traditioneller familien­strukturen sowie steigender zuwanderung und den veränderten bedürfnissen der kinder jugendlichen und familien zukunftssicher zu leiten neben den üblichen aufgabenbereichen eines jugendamtes mit rund 50 beschäftigten werden noch die aufgaben der "präventionsstelle - vorbeugende wohnungshilfen" der "betreuungsstelle für erwachsene" sowie der stabsstellen "koki - netzwerk frühe kindheit" "jugend stärken im quartier" und "familienbildung / familienstützpunkte" wahrgenommen ihr künftiges aufgabengebiet umfasst insbesondere: die leitung des amtes und überwachung des dienstbetriebes fachcontrolling und mitwirkung beim finanzcontrolling die entscheidung wegweisender schwieriger und grundsätzlicher angelegenheiten der einzelnen sachgebiete die vorbereitung der sitzungen des jugendhilfeausschusses kooperationsverhandlungen mit freien jugendhilfeträgern und wohlfahrtsverbänden dem gesundheitsbereich schulen polizei etc fachliche planung und steuerung qualitätsentwicklung jugendhilfeplanung gremienarbeit in arbeitskreisen referatsübergreifenden lenkungsgruppen beiratssitzungen und den sitzungen des rates oder seiner ausschüsse mitwirkung bei krisenteams und -interventionen im rahmen von kindeswohlgefährdungen nach § 8a sgb viii öffentlichkeitsarbeit und fallunspezifische netzwerkarbeit wir erwarten von ihnen: ein erfolgreich abgeschlossenes studium zur / zum diplom-verwaltungswirt/in (fh) der fachrichtung allgemeine innere verwaltung bzw studium (fh oder universität) der fachrichtung sozialpädagogik / soziale arbeit berufserfahrung in einer leitungsfunktion fähigkeit zur strategischen ausrichtung des jugendamts um den aktuellen gesellschaftlichen herausforderungen wirkungsvoll zu begegnen entwurf und umsetzung tragfähiger konzepte die zur innovativen weiterentwicklung des jugendamts beitragen und dabei gesamtzusammenhänge und wechselwirkungen mit anderen bereichen wie gesundheit oder bildung berücksichtigen bereitschaft zur kooperation sowie überzeugungskraft und durchsetzungsvermögen hohe kommunikationskompetenz aufgeschlossenheit und konfliktfähigkeit fundierte kenntnisse im bereich der jugendhilfe (sgb viii) bereitschaft zur fort- und weiterbildung betriebswirtschaftliches bewusstsein hohe einsatzbereitschaft und belastbarkeit die beschäftigung erfolgt bei vorliegen der beamten­rechtlichen voraussetzungen in besoldungs­gruppe a13/14 baybeso bzw entsprechend der vergleich­baren tariflichen bestimmungen ent­wicklungs­möglichkeiten sind gegeben für aufgabenbezogene informationen steht ihnen die leiterin des bereichs familie jugend und senioren frau kepic unter der telefonnummer 0951/87-1440 zur verfügung für personal­wirt­schaftliche fragen wenden sie sich bitte an den leiter des personal- und organisationsamtes herrn lutz unter der telefonnummer 0951/87-4000 haben wir ihr interesse geweckt wir freuen uns auf ihre schriftliche bewerbung die sie bitte mit aussagekräftigen unterlagen bis spätestens 2042016 an die folgende adresse senden: personal- und organisationsamt postfach 11 03 23 96031 oder per e-mail an: personalamt@de Verwaltungsfachwirt Sozialpädagoge Pädagoge Sozialarbeiter Jugendamtleiter Jugendamtleitung Führungskraft Leiter / Leiterin für das Stadtjugendamt Die Leitung des Amtes und Überwachung des Dienstbetriebes Fachcontrolling und Mitwirkung beim Finanzcontrolling die Entscheidung wegweisender schwieriger und grundsätzlicher Angelegenheiten der einzelnen Sachgebiete Bamberg



Die Stellenanzeige Leiter / Leiterin für das Stadtjugendamt von Stadt Bamberg wurde zuletzt aktualisiert am 17.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Finanzen / Controlling / Steuern
» Jobs in Bamberg