Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) IASS Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. Potsdam Theoretisch-konzeptionelle Forschungstätigkeit im Bereich der politischen Theorie der Partizipation, Transformation zur Nachhaltigkeit; eigenständige Drittmittelakquise;... das ev () in potsdam ist eine vom bun­des­ministerium für bildung und schung und vom land brandenburg geförderte einrichtung und widmet sich in einer ganzheitlichen m transdisziplinär und international der erschung des klimawandels der komponenten des erdsystems und der nachhaltigkeit weitere inmationen unter: www-potsdamde das sucht zum nächstmöglichen zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n mitarbeiter/in kennziffer dir-2016-02 aufgaben: theoretisch-konzeptionelle schungstätigkeit im bereich der politischen theorie der partizipation transmation zur nachhaltigkeit eigenständige drittmittelakquise internationalisierung der schungstätigkeiten im bereich partizipation/governance und politischer theorie der transmation zur nachhaltigkeit publikation der ergebnisse in geeigneten maten beiträge zur planung umsetzung und nachbereitung von transdisziplinären veranstaltungen qualifikationen: universitärer hochschulabschluss (bevorzugt) abgeschlossene promotion oder vergleichbarer abschluss mit schwerpunkt in partizipationsschung/demokratietheorie wir erwarten: schungserfahrung im bereich partizipationsschung zivilgesellschaft transnational governance bürgerbeteiligung im kontext technologischer innovationen intergenerationelle gerechtigkeit/nachhaltigkeit vertiefte kenntnisse in der neueren demokratietheorie politische soziologie politik­wis­sen­schaft­liche repräsentationstheorien zukünftige generationen vertiefte kenntnisse und erfahrungen mit partizipativen methoden und moderationstechniken internationale schungskontakte/publikationen fähigkeit sich in einem internationalen umfeld zu bewegen englisch als arbeits-und pub­li­ka­tions­sprache erfahrung in der drittmittelakquise erfahrung in der beantragung von drittmittelprojekten im transdisziplinären umfeld erfahrung in der konzeption organisation und durchführung von (wissenschaftlichen) veran­staltungen fähigkeit zu eigenständigem und selbststrukturiertem arbeiten belastbarkeit bereitschaft zu dienstreisen wir bieten: ein attraktives internationales arbeitsumfeld mit gutem arbeitsklima ein interessantes und abwechslungsreiches aufgabengebiet das ermutigt speziell wissenschaftlerinnen sich zu bewerben bewerberinnen und bewerber mit schwerbehinderung werden bei gleicher eignung besonders berücksichtigt die vergütung erfolgt nach e13 tvöd (bund) die position ist zunächst befristet eine verlängerung ist angedacht bitte bewerben sie sich mit einem einseitigen englischsprachigen motivationsschreiben in dem sie dar­legen wie ihr werdegang zu den anderungen dieser position passt und einem an­hang mit den üblichen unterlagen wir freuen uns auf ihre bewerbung bis zum 23 märz 2016 unter angabe der kennziffer dir-2016-02 per e-mail an frau jennyfer brendel ( jennyferbrendel@-potsdamde ) die vor­stel­lungs­gespräche werden voraussichtlich anfang april in potsdam stattfinden ev frau jennyfer brendel berliner straße 130 14467 potsdam jennyferbrendel@-potsdamde Politikwissenschaft Referent VWL Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Theoretisch-konzeptionelle Forschungstätigkeit im Bereich der politischen Theorie der Partizipation Transformation zur Nachhaltigkeit eigenständige Drittmittelakquise Potsdam Politikwissenschaft Referent VWL



Die Stellenanzeige Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) von IASS Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. wurde zuletzt aktualisiert am 08.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Forschung und Wissenschaft
» Jobs in Potsdam