Ausbildung zum Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (m/w) für 2016 Das Berufsbild: Skizzen und Entwürfe nach Modell oder Vorlage anfertigenRechnergestütztes ZeichnenBauteile nach Norm zeichnen z. B. MaschinenkonstruktionenFachbezogene Funktionsabläufe zeichnen z. B. Schaltpläne, hydraulische und pneumatische SchaltungenMontagepläne, verfahrenstechnische FunktionsplänePerspektivische Darstellung bzw. Ansichten und Schnitte zeichnen z.B. Baugruppen, RohrleitungspläneHalbzeuge und Bauteile nach Auftrags-/Planvorgabe ermitteln oder auswählenBemaßen und KennzeichnenTechnische Angaben eintragen z. B. Maßtoleranzen, Oberflächenbeschaffenheit, GerätekennzeichnungLösbare und nicht lösbare Verbindungen darstellenNach funktions- und fertigungsgerechten Gesichtspunkten bemaßenTechnische Begleitunterlagen erstellen z.B Tabellen, Stücklisten, Apparate- und Rohrleitungslisten, Material- und Gerätelisten oder technische ProtokolleFachbezogene Berechnungen durchführen z.B. Arbeits-, Leistungs-, und Wirkungsgrad, Maschinen- und Antriebselemente oder SchweißkonstruktionenProgramme für numerische Fertigungseinrichtungen oder Steuerungen erstellen und eingebenErstellte Zeichnungen und Berechnungen prüfen, Zeichnungsänderungen durchführenIhr Anforderungsprofil: Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer AbschlussMotivation / LernbereitschaftZuverlässigkeit / TeamfähigkeitPlanvolle, systematische ArbeitsweiseGutes technisches VerständnisAffinität zum Planen / Zeichnen / GestaltenGute EnglischkenntnisseGutes räumliches VorstellungsvermögenDauer und zeitlicher Ablauf: Die Ausbildung dauert 3 1/2 JahreDie praktischen Inhalte werden am Firmenstandort in Senden vermitteltTheoretische Lerninhalte werden an der Elektrofachschule Ulm sowie zweimal wöchentlich an der Robert-Bosch-Berufsschule in Ulm gelehrtNach 3 1/2 Jahre: Abschlussprüfung als ProduktdesignerPerspektiveBeste Übernahmechancen (Übernahmequote von über 90 %) bieten Ihnen die Perspektive in Ihrem Ausbildungsbetrieb langfristig tätig zu werden. Gemeinsam arbeiten wir frühzeitig an Ihrem Karriereplan und finden die hierfür geeigneten Entwicklungs- und Qualifizierungsmaßnahmen - beispielsweise in unserer Schulungseinrichtung ESTA Academy.Download StellenangebotSo bewerben Sie sich:Ihre Bewerbung können Sie uns in schriftlicher Form, per Mail oder über unser Bewerbungsformular schicken.Keine passende Stelle für Sie dabei? Dann bewerben Sie sich initiativ bei uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen!



Die Stellenanzeige Ausbildung zum Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (m/w) für 2016 von ESTA Apparatebau GmbH & Co. KG wurde zuletzt aktualisiert am 24.01.2015.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Technik & Metall
» Jobs in Senden