B.Eng. in Elektrotechnik inkl. Industrietechnologe/in BewerbungsfristKeine FristAusbildungs- bzw. Studienbeginn01.10.2016Ausbildungs- bzw. Studiendauer48 MonateVergütungVergütung pro Monat in €1. Jahr 9002. Jahr 10003. Jahr 12004. Jahr 1250VoraussetzungenFHR / HR / FGHWeitere VoraussetzungenMathematik, Physik, Englisch mindestens Note 2KurzbeschreibungSie absolvieren in unserem internationalen Unternehmen ein zukunftsorientiertes Programm mit Hochschulabschluss und integrierter Ausbildung. In vier Jahren Ausbildungs- und Studienzeit erwerben Sie den Berufsabschluss "Industrietechnologe" / "Associate Engineer" (Staatlich geprüfter Industrietechnologe/-in) und den Hochschulabschluss "Bachelor of Engineering in Elektrotechnik" / "Bachelor Electrical Engineering". Die ersten drei Semester finden an der Technik Akademie in Berlin statt. Theoretischer Unterricht und selbständiges Arbeiten in den Praktika und Projekten stehen hier gleichberechtigt nebeneinander. Die Dozenten sind erfahrene Ingenieure, Informatiker und Naturwissenschaftler. Sie erhalten eine praxisorientierte Basisausbildung mit einem breiten technischen Fächerspektrum. Neben der Vertiefung ihres Wissens in Mathematik und Physik steigen Sie ein in die Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, des Software-Engineerings, der Automatisierungstechnik und in mechatronische Systeme und erwerben so eine breite Basis technischen Wissens. Aufgrund der verschiedenen internationalen Aktivitäten der Technik Akademie in Berlin wird der Unterricht in englischer Sprache durchgeführt. Unterstützt von englischen Muttersprachlern wird so ein Englischlevel erzeugt, um in einem internationalen agierenden Konzern weltweit kommunizieren zu können. Ihre soziale Kompetenz wird durch Team- und Kommunikationstraining ausgebaut. Aber auch Themen wie Projekt- und Prozessmanagement stehen auf dem Stundenplan. Uns ist kunden- und dienstleistungs-orientiertes Denken und Handeln ebenso wichtig wie projekt- und teamorientiertes Arbeiten. Den drei Semestern an der Technik Akademie folgt ein halbes Jahr in einer Fachabteilung der Siemens AG oder anderer kooperierender Unternehmen. "Learning by doing" lautet jetzt die Devise. Sie haben die Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse berufsbezogen anzuwenden und durch die Integration in echte Projekte auszubauen. Danach absolvieren Sie an einer unserer Partner-Hochschulen Aufbaustudium mit Abschluss Bachelor of Engineering. An der Beuth Hochschule Berlin oder der FH Brandenburg wird in Abstimmung mit der jeweiligen Siemens Fachabteilung eine der Vertiefungsrichtungen:[ul][li]Eng. Elektrotechnik - Elektronische Systeme (Beuth)[/li][li]Eng. Elektrotechnik - Energie- und Antriebssysteme (Beuth)[/li][li]Eng. Ingenieurswissenschaften – Mechatronik (FH Brandenburg)[/li][li]Eng. Ingenieurswissenschaften – Automatisierung (FH Brandenburg)[/li][/ul]gewählt. Die Studiengänge sind dual mit Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen organisiert. Nach der Ausbildung verfügen Sie über umfangreiche technische, methodische, wirtschaftliche und persönliche Kompetenzen und sind somit gut gerüstet, sich den vielfältigen Herausforderungen in den verschiedenen Aufgaben- und Geschäftsbereichen zu stellen. Die Vorteile dieses dualen Bachelor-Studienganges liegen klar auf der Hand:[ul][li]Sie können sich ganz auf das Studium konzentrieren, denn Sie sind durch Stipendien und attraktive Werkstudententätigkeiten während der gesamten Ausbildungsdauer finanziell abgesichert[/li][li]Wir bieten Ihnen eine kompakte Kombination aus Studium an der Hochschule, der Ausbildung an der Akademie und Praxiseinsätzen in verschiedenen Abteilungen des Konzerns.[/li][li]Durch die in der Ausbildung vorab erworbenen Kenntnisse sind Sie bestens für die Übernahme durch die Hochschule vorbereitet und absolvieren Ihr Studium i.d.R. erfolgreich in kurzer Zeit.[/li][li]Es eröffnen sich Ihnen exzellente Berufseinstiegschancen durch das Kennenlernen möglicher späterer Einsatzgebiete und der innerbetrieblichen Strukturen bereits während der Ausbildungs- und Studienzeit.[/li][/ul] Neben Ihrem grundsätzlichen Interesse an modernen Technologien bringen Sie Freude am Umgang mit Menschen mit und das Bestreben, eigenständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Sie stellen sich gern neuen Herausforderungen, bringen neben analytischem Denken vor allem mathematisch technisches Verständnis mit und zeigen Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Mobilität. Ausbildungs- und Studieninhalte u. a.:[ul][li]Mathematik, Physik[/li][li]Betriebswirtschaftslehre[/li][li]Elektrotechnik, Elektronik[/li][li]Schaltungsentwicklung[/li][li]Programmierung in C und objektorientiert[/li][li]Digital- und Mikrocomputertechnik[/li][li]Technische Informatik[/li][li]Automatisierungs-, Leit- und Kommunikationstechnik[/li][li]Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik[/li][li]Antriebs- und Energiesysteme[/li][li]Mechatronische Systeme[/li][/ul] Ergänzende und überfachliche Seminare:[ul][li]Projektmanagement[/li][li]Prozessmanagement[/li][li]Präsentationstechnik[/li][li]Kommunikationstraining[/li][li]Business- und Technical English[/li][/ul] Einsatzbereiche nach Abschluss der Ausbildung bzw. des Studiums:Ihr Einsatzbereich erstreckt sich über den gesamten Produktlebenszyklus (Entwicklung, Vertrieb, Planung, Projektierung, Inbetriebnahme, Wartung) hochwertiger Industrieanlagen, Kraftwerke, Systeme der Energieverteilung oder Medizin- und Verkehrstechnik. Der Einsatz kann aufgrund der breit aufgestellten Ausbildung in so gut wie allen Siemens Sektoren und Divisionen erfolgen.  



Die Stellenanzeige B.Eng. in Elektrotechnik inkl. Industrietechnologe/in von Siemens AG wurde zuletzt aktualisiert am 27.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Technik & Metall
» Jobs in Berlin