Bitte entschuldige, die aufgerufene Stellenanzeige 533194 existiert leider nicht mehr. Aber wir haben hier ähnliche Jobs und Stellenangebote für dich:


Fertigungsmechaniker/-in




Fertigungsmechaniker/-in BewerbungsfristKeine FristAusbildungs- bzw. Studienbeginn01.09.2016Ausbildungs- bzw. Studiendauer36 MonateVergütungVergütung pro Monat in €1. Jahr 9482. Jahr 1007.53. Jahr 1096.5VoraussetzungenHSQ / MRKurzbeschreibungTechnische Serien-Produkte von der Kaffeemaschine über den Staubsauger bis zur Waschmaschine erleichtern uns den Alltag und sorgen für hohe Lebensqualität. Als Fertigungsmechaniker/-in spielen Sie dabei eine wichtige Rolle. Denn Sie fertigen, montieren und warten industrielle Serienerzeugnisse. Dazu gehört das eigenverantwortliche Prüfen und Reparieren der Bauteile und Baugruppen ebenso wie das Kontrollieren des Verbrauchs an Materialien und Ersatzteilen für eine lückenlose Materialbereitstellunng. Dieser interessante Aufgabenbereich erfordert verantwortungsvolles Handeln, einen ausgeprägten Sinn für qualitätsbewusstes Arbeiten und Geschick bei der Organisation derArbeit. Die Ausbildung zum/zur Fertigungsmechaniker/-in legt deutlich weniger Wert auf die Theorie als unsere anderen Metallberufe. Sie gibt deshalb auch praktisch orientierten Jugendlichen eine Chance.In der Ausbildung lernen sie deshalb auch das Planen, Steuern und Gestalten von Arbeitsabläufen, Technische Kommunikation, Arbeitsschutz- und Sicherheit und Grundlegende Fertigkeiten der manuellen und maschinellen Bearbeitung verschiedener Werkstoffe.Die nötige Fachtheorie wird ihnen an einer öffentlichen Berufsschule vermittelt, die Praxis in der Technischen Bildung eines Ausbildungszentrums von Siemens und am vertraglich vereinbarten Standort. Außerdem bieten wir ihnen Zusatzseminare zu Themen wie Prozess- und Projektmanagement, Kundenorientierung, Qualitätsbewußtsein etc. an, um sie optimal auf ihre Berufstätigkeit vorzubereiten.Ausbildungsinhalte, je nach Standort, z. B.:Aufbau und Organisation des AusbildungsbetriebesArbeits- und TarifrechtArbeitsschutz und -sicherheitPlanen, Steuern und Gestalten von Arbeitsabläufen Kontrollieren und Beurteilen von ErgebnissenTechnische KommunikationMess- und PrüftechnikenGrundlagen der QualitätssicherungGrundlegende Fertigkeiten und Kenntnisse der manuellen und maschinellen Bearbeitung unterschiedlicher WerkstoffeErgänzende und überfachliche Seminare, je nach Standort, z. B.:ProjektmanagementProzessmanagementArbeitsorganisationPC-GrundlagenArbeitsmethodikQualitätsbewusstseinKundenorientierungEinsatzbereiche nach Abschluss der Ausbildung:Montage / Fertigung von industriellen SerienerzeugnissenMontagegruppenFertigungslinienMusterbauwerkstätten-Endprüfung und Fertigungskontrolle



Die Stellenanzeige Fertigungsmechaniker/-in von Siemens AG wurde zuletzt aktualisiert am 10.12.2015.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Technik & Metall
» Jobs in Stuttgart