Mitarbeiterin / Mitarbeiter für den Bereich Entsorgung und zugleich Brandschutzbeauftragte / Brandschutzbeauftragter Beuth Hochschule für Technik Berlin Berlin Organisation der Abfallentsorgung von gefährlichen Abfällen und Elektroschrott; Betreiben der Läger für gefährliche Abfälle und Elektroschrott einschl. der Durchführung innerbetrieblicher Transporte; Beratung bei Fragen;... die sucht ab sofort auf unbestimmte zeit: mitarbeiterin / mitarbeiter den bereich entsorgung und zugleich brandschutzbeauftragte / brandschutzbeauftragter - entgeltgruppe 6 tv-l er n - kennzahl: 08/16 arbeitsgebiet organisation der abfallentsorgung von gefährlichen abfällen und elektroschrott betreiben der läger gefährliche abfälle und elektroschrott einschl der durchführung innerbetrieblicher transporte beratung bei fragen der rechtskonformen abfallsammlung und -trennung übernahme und erfüllung der aufgaben des/der gefahrgutbeauftragten und des/der brandschutzbeauftragten betreuung der wasser- und abwasseruntersuchungen auswahl beschaffungen und ausgabe von psa fachliche anforderungen abgeschlossene mindestens dreijährige berufsausbildung im chemisch-technischen bereich z b als fachkraft kreislauf- und abfallwirtschaft chemielaborantin / chemielaborant o ä bereitschaft zum erwerb des schulungsnachweises als gefahrgutbeauftragte / gefahrgutbeauftragter bereitschaft zur qualifizierung als brandschutzbeauftragte / brand­schutzbeauftragter kenntnisse einschlägiger office-anwendungen wie windows 7 8 10 ms word ms excel ms outlook erwünscht: kenntnisse zur elektronischen nachweisführung abfälle (zedal) außerfachliche anforderungen organisationstalent fähigkeit zu selbstständigem arbeiten hohe belastbarkeit und einsatzbereitschaft kommunikationsfähigkeit dienstleistungsorientierte arbeitsauffassung teamfähigkeit bereitschaft sich stetig weiterzubilden fähigkeit teilweise körperlich anstrengende tätigkeiten auszuführen bewerbung teilzeitbeschäftigung ist möglich die bittet qualifizierte interessentinnen nachdrücklich um ihre bewerbung schwer­behinderte werden bei gleicher qualifikation bevorzugt bewerbungen von menschen mit migrationshintergrund die die einstellungsvoraussetzungen erfüllen sind ausdrücklich erwünscht     ich mache darauf aufmerksam dass eingereichte bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden es wird daher darum gebeten ausschließlich kopien einzureichen und auf das übersenden von bewerbermappen zu verzichten chemielaborantin chemielaborant gefahrgutbeauftragte gefahrgutbeauftragter brandschutzbeauftragte brandschutzbeauftragter abfallwirtschaft abfallbeauftragte abfallbeauftragter ingenieurin abfallwirtschaft ingenieur abfallwirtschaft Mitarbeiterin / Mitarbeiter für den Bereich Entsorgung und zugleich Brandschutzbeauftragte / Brandschutzbeauftragter Organisation der Abfallentsorgung von gefährlichen Abfällen und Elektroschrott Betreiben der Läger für gefährliche Abfälle und Elektroschrott einschl der Durchführung innerbetrieblicher Transporte Beratung bei Fragen Berlin



Die Stellenanzeige Mitarbeiterin / Mitarbeiter für den Bereich Entsorgung und zugleich Brandschutzbeauftragte / Brandschutzbeauftragter von Beuth Hochschule für Technik Berlin wurde zuletzt aktualisiert am 25.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Handwerk / gewerblich-technische Lehrberufe
» Jobs in Berlin