Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Verbundwerkstofftechnologie SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA Selters bei Koblenz Fertigen von Bauteilen aus Glas-, Kohlenstofffaser- und Kevlartextilien in Sandwichbauweise; Laminieren von Werkzeugen und Modellen nach Luftfahrtanforderungen (Prepreg / Autoklav-Verfahren); Zuschnitt von Materialien;... wir sind ein weltweit operierendes familienunternehmen mit konzerngesellschaften in zur zeit 19 ländern auf vier kontinenten und einem konzernumsatz von zuletzt knapp 13 mrd euro seit jahren wachsen wir über­durch­schnitt­lich unser stammsitz liegt in selters/westerwald hier ist die konzernzentrale sowie forschung und entwicklung für den konzern angesiedelt in selters und benachbarten standorten in der region produzieren und vertreiben wir industrieverpackungssysteme systeme für die heizungs- und klimatechnik sowie teile für die luftfahrtindustrie außerdem bauen wir maschinen und werkzeuge für den eigenen bedarf und für die windenergiebranche arbeiten gebrauchte verpackungen wieder auf und betreiben ein stahl-service-center   zum nächstmöglichen zeitpunkt suchen wir für den bereich cormaster (luftfahrtindustrie) in unserem standort selters einen verfahrensmechaniker (m/w) für kunststoff- und verbundwerkstofftechnologie ihre aufgaben: fertigen von bauteilen aus glas- kohlenstoff­faser- und kevlartextilien in sandwichbauweise laminieren von werkzeugen und modellen nach luftfahrtanforderungen (prepreg / autoklav-verfahren) zuschnitt von materialien erstellen von vakuumaufbauten entformen und besäumen der bauteile erstellen von modellen für die faserverbund­verarbeitung vor- und nachbearbeitung der fertigungsmittel für die produktion entformung und beschriftung der halbzeuge am akl arbeiten nach zeichnungsvorlagen personal- und führungsverantwortung für ein kleines team   ihr profil: ausbildung zum verfahrensmechaniker für kunststoff- und verbundwerkstofftechnologie leichtflugzeugbauer laminierer tischler oder eine ähnliche qualifikation berufserfahrung im umgang mit faserverbund­stoffen (gfk cfk o ä) interesse und die bereitschaft an neuen themen und projekten unter der anwendung der neuesten technologien und materialien zu arbeiten ausbilderschein wünschenswert räumliches vorstellungsvermögen selbstständiges arbeiten und teamfähigkeit affinität zu handwerklichen tätigkeiten sind sie an dieser aufgabe interessiert dann freuen wir uns über die zusendung ihrer aussagefähigen bewerbungsunterlagen an: hr@schuetznet   telefon: 02626/77-370 wwwschuetznet/karriere Bauteilfertigung Glastextil Kohlenstofffasertextil Kunststofftechniker Laminieren Leichtflugzeugbau Handwerk Faserverbundstoff ADA-Schein Verbundwerkstoff Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Verbundwerkstofftechnologie Fertigen von Bauteilen aus Glas- Kohlenstofffaser- und Kevlartextilien in Sandwichbauweise Laminieren von Werkzeugen und Modellen nach Luftfahrtanforderungen (Prepreg / Autoklav-Verfahren) Zuschnitt von Materialien Selters bei Koblenz



Die Stellenanzeige Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Verbundwerkstofftechnologie von SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA wurde zuletzt aktualisiert am 26.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Handwerk / gewerblich-technische Lehrberufe
» Jobs in Koblenz
» Jobs in Selters