Entwicklungsingenieur/in im Bereich Fahrerassistenzsysteme - Autonomes Fahren Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH Offenbach am Main Entwicklung innovativer Technologien für das autonome Fahren bis hin zur Serienreife; Prototypische Implementierung / Umsetzung der Funktionalitäten auf Versuchsträgern; Technische Unterstützung bei der Markteinführung; Trendforschung;... maßstäbe setzen: als entwicklungsingenieur/in im bereich fahrerassistenzsysteme - autonomes fahren innovative lösungen und herausragende technologien unter den aspekten sicherheit komfort dynamik höchstleistung und umwelt zu entwickeln zu testen zu analysieren und zu bewerten ist eine der zentralen aufgaben unseres europäischen forschungs- und entwicklungszentrums am standort offenbach sie interessieren sich für eine berufliche weiterentwicklung bei der sie ihre im studium und in der praxis erworbenen kenntnisse und fähigkeiten einbringen und in einer international geprägten arbeitsumgebung weiter ausbauen können dann freuen sie sich in unserem bereich automobile functions & material technology auf viel verantwortung für zukunftsweisende projekte der schwerpunkt ihres breit gefächerten tätigkeitsspektrums liegt auf der entwicklung von technologien zur realisierung des autonomen fahrens zu ihren abwechslungsreichen aufgaben gehören: entwicklung innovativer technologien für das autonome fahren bis hin zur serienreife prototypische implementierung / umsetzung der funktionalitäten auf versuchsträgern technische unterstützung bei der markteinführung analyse von fahrzeugen und technologien mit schwerpunkt auf fahrerassistenzsystemen trendforschung und strategische analysen erstellung von konzeptvorschlägen für zukünftige systeme mitwirkung in konsortien / gremien / internationalen forschungsprojekten der tätigkeitsbereich bietet ihnen darüber hinaus die möglichkeit mit universitäten externen forschungsinstituten zulieferern sowie mit konzerninternen stellen zusammenzuarbeiten ihr profil: sie haben ihr fachbezogenes studium erfolgreich abgeschlossen und können idealerweise bereits auf erste berufs­erfahrung in der fahr­zeug­ent­wicklung insbesondere im bereich fahrer­assis­tenz­systeme / autonomes fahren und elektronikarchitektur verweisen darüber hinaus überzeugen sie durch ihre sehr guten kenntnisse in c/c++ oder in einer anderen programmier­sprache erste erfahrungen im umgang mit softwaretools wie matlab/simulink vector canscope und canoe sind von vorteil ihre sehr guten englischkenntnisse können sie in technischen gremien sowie konsortien einsetzen und bilden die kommuni­ka­tions­basis für eine mitarbeit in unserem inter­nationalen unternehmen motiviert es sie technische zusammenhänge ganzheitlich zu betrachten und nach strategischen gesichtspunkten zu bearbeiten dann freuen wir uns auf ihre bewerbung über pme-netde an die von uns beauftragte pme - personal- und managemententwicklung horst mangold · postfach 1334 · 55206 ingelheim am rhein haben sie fragen herr mangold erteilt ihnen gerne weitere informationen unter 0 61 32 / 8 99 04 - 0 auch in den abendstunden online bewerben sie kennen : hersteller von über 44 mio automobilen jährlich führender motorrad- und größter motorenproduzent der welt wir die gmbh sind das europäische forschungs- und entwicklungszentrum mit sitz in offenbach am main entwicklungsingenieur fahrzeugentwickler entwickler fahrzeugentwicklung fahrerassistenzsysteme ingenieur bachelor of engineering engineer research development elektrotechnik elektronik elektrotechnik-ingenieur elektrotechnikingenieur elektroniker fahrzeugbauingenieur fahrzeugtechnik automobilentwickler automobilentwicklung automobilbau sensorik messtechnik steuerungstechnik steuertechnik regelungstechnik entwicklungs-ingenieur entwicklungs-ingenieurin software softwareentwicklung programmierung informationstechnik informationselektroniker mechatroniker produktmanagement konzeption fahrzeug fahrzeugbau automotive gmbh 63073 offenbach am main frankfurt hessen ax52281by Entwicklungsingenieur Fahrzeugentwickler Entwickler Fahrzeugentwicklung Fahrerassistenzsysteme Ingenieur Bachelor of Engineering Engineer Research Development R&D Elektrotechnik Elektronik Elektrotechnik-Ingenieur Elektrotechnikingenieur Elektroniker Fahrzeugbauingenieur Fahrzeugtechnik Entwicklungsingenieur/in im Bereich Fahrerassistenzsysteme - Autonomes Fahren Entwicklung innovativer Technologien für das autonome Fahren bis hin zur Serienreife Prototypische Implementierung / Umsetzung der Funktionalitäten auf Versuchsträgern Technische Unterstützung bei der Markteinführung Trendforschung Offenbach am Main Entwicklungsingenieur Fahrzeugentwickler Entwickler Fahrzeugentwicklung Fahrerassistenzsysteme Ingenieur Bachelor of Engineering Engineer Research Development R&D Elektrotechnik Elektronik Elektrotechnik-Ingenieur Elektrotechnikingenieur Elektroniker Fahrzeugbauingenieur Fahrzeugtechnik



Die Stellenanzeige Entwicklungsingenieur/in im Bereich Fahrerassistenzsysteme - Autonomes Fahren von Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT / TK / Software-Entwicklung
» Jobs in Offenbach am Main