Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ingenieurwissenschaften, gerne mit Promotion Fundierte Kenntnisse im Bereich Bildverarbeitung / Computer Vision, vorzugsweise in den Gebieten Action Recognition, Scene Understanding oder Machine Learning / Deep Learning Sehr gute Programmierkenntnisse in C++ Hohes Maß an Engagement und Initiative, verbindliches Auftreten sowie Team- und Kontaktfähigkeit Gute analytische Fähigkeiten, strukturierte Vorgehensweise



Die Stellenanzeige Forschungsingenieur/in Video Surveillance von Robert Bosch GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Hildesheim