Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationstechnik, Wirt­schafts­informatik oder vergleichbare Qualifikationen Beraterpersönlichkeit: analytische Stärke sowie Kundenorientierung und die Bereitschaft, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten und entsprechend darzustellen Gute konzeptionelle Fähigkeiten, Argumentations- und Präsentations­fähig­keit, Kommunikationsgeschick Ausgeprägte Branchenkenntnisse in den eingesetzten Technologien, Standards und Innovationstrends im Bereich IT-Security Fundiertes Wissen in den Bereichen IT-Security-Architekturen, -Prozesse und -Komponenten, Next Generation Network/End Point Security, TCP/IP, Protokolle, Proxy, IDS/IPS (Zertifizierungen wünschenswert) Praktische Expertise in IT-Security, Datenschutz oder Informa­tions­sicherheit Vertiefte Kenntnisse in ISO/IEC 27001 oder BSI-IT-Grundschutz von Vorteil Einschlägige Erfahrung in der Planung/Konzeption oder Umsetzung von vergleichbaren IT-Security-Lösungen Idealerweise IT-Security-Zertifizierung (CISM, CISSP oder ISO 27001 Lead Auditor) Freude an der Kundenakquise, Problemlösungsorientierung und Lösungs­beratung Sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Informations-, IT-Security- und Kommunikationstechnik Hohe Reisebereitschaft (national und international) Englisch fließend in Wort und Schrift



Die Stellenanzeige Informatiker oder Wirtschaftsinformatiker als IT-Security-Berater im Kundenbereich w/m von TÜV Informationstechnik GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 02.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Essen