Sie haben ein Studium der Informatik, Flugzeuginformatik, L&R, Mathematik oder Physik und bringen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich von Rig- und Benchbau mit - idealerweise auch Kenntnisse der Luftfahrt-Interfaces ARINC 429 und MILBUS 1553B. Für diese Aufgaben besitzen Sie Kenntnisse der Luftfahrtgeräte Tiger/NH 90 und idealerweise auch von weiteren Avionikkomponenten/-systemen sowie fundierte (CAD-) Toolkenntnis (AutoCAD) und Erfahrung mit dem Schaltplanzeichenprogramm E 3. Grundkenntnisse von Software-Entwicklungsmethoden und Erfahrung im Erstellen kleinerer Testprogramme/Testsoftware (C, C#, LabView, etc.) sind Voraussetzung für diese Aufgaben. Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein und die Fähigkeit zur Selbstorganisation. Sie sind konzeptfähig im Hinblick auf Koordination, Umsetzung und Einführung von Verbesserungsmaßnahmen sowie Entwicklung von unterstützenden Software-Tools. Sie verfügen über hohe Einsatzbereitschaft und bringen Durchsetzungsvermögen und ein sicheres Auftreten (sowohl intern als auch nach extern) mit. Überzeugende Kommunikation und Teamfähigkeit sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Innerhalb unseres ESG-Teams arbeiten Sie gerne im direkten Umfeld beim Kunden.



Die Stellenanzeige Ingenieur/in für Avionik-Rigbau / Rig-Betreuung von ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 23.05.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Fürstenfeldbruck