Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen technisch-/wissenschaftlichen Faches mit Nebenfach Informatik oder nach einem Studienabschluss erworbene vergleichbare Kenntnisse Grundkenntnisse bzw. erste Erfahrungen bei der Anwendung des IT-Grundschutzes nach BSI-Standards 100-x, der ISO 2700x Standardreihe oder anderer Ansätze zum Sicherheitsmanagement und Bereitschaft sich in das Thema ISMS intensiv einzuarbeiten Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen zu mind. zwei der folgenden Bereiche: Kommunikationsprotokolle (z.B. TCP/IP, UDP, DHCP, DNS, SNMP, OSPF) und deren Sicherheitseigenschaften; Virtualisierung; Betriebssysteme (Microsoft, Unixoide); Web-Technologien (Anwendungen, Frameworks, etc.) und deren Sicherheitseigenschaften; Sicherheitsinfrastrukturen wie z.B. IDS/IPS, Firewalls; Kryptogr. Verfahren, PKI; Schwachstellenscans, Pentests, Angriffs- und Verteidigungstechniken in Netzen Grundkenntnisse in weiteren der o.a. technischen Bereiche Bereitschaft mittelfristig Zertifizierungen im Sicherheitsbereich zu erwerben, z.B. Auditor für ISO 27001 bzw. ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz, zertifizierter Pentester, CISM, etc. Erste Kenntnisse und Erfahrungen mit Werkzeugen zum Sicherheitsmanagement wären vorteilhaft sind aber nicht Voraussetzung Grundkenntnisse zur Funktionalen Sicherheit wären vorteilhaft sind aber nicht Voraussetzung Sicherer Umgang mit Microsoft Office, Präsentationstechniken und Online-Konferenzen Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache Ausgeprägte Teamfähigkeit Sensibilität für Kundenanforderungen und lösungsorientiertes Denken Reisebereitschaft



Die Stellenanzeige Junior-Berater IT-Sicherheit im militärischen Bereich (m/w) von IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH wurde zuletzt aktualisiert am 14.06.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in München
» Jobs in Ottobrunn