Fachspezifische Kenntnisse in den Daimler Stücklistensystemen und damit verbundenen Prozessen (Smaragd, Dialog, SmaDia2). Sie verfügen über ein abgeschlossenes IT-technisches Studium oder Ausbildung im IT-Bereich mit mehrjähriger fachspezifischer Berufserfahrung. Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen sowie XML-Kenntnisse. Kenntnisse im EE-Umfeld (Automotive) sowie in den PDM-Systemen Smaragd, Dialog, EDLS und EPDM sind von Vorteil. Grundkenntnisse des CEC (Common Engineering Client) sollten vorhanden sein. Sehr gute konzeptionelle, analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte Kontakt- und Überzeugungsfähigkeit mit einem dienstleistungsorientierter Arbeitsstil zeichnen Sie aus. Die Fähigkeit zur selbstständigen und schnellen Einarbeitung in hochkomplexe Themen und Projekte sowie eine stark lösungsorientierter Denkweise runden ihr Profil ab. Hohe Kompetenz in der Erstellung von komplexen Fachspezifikationen und Schnittstellenbeschreibungen für vor- und nachgelagerte Systeme. Kompetenz in der Erstellung von komplexen Präsentationen sowie deren Vorstellung im Kundenumfeld und Fach-Entscheidungsgremien.



Die Stellenanzeige Mitarbeiter in der Beratung (m/w) im Umfeld der Kopplung EEPDM mit Stücklistensystemen von Daimler AG wurde zuletzt aktualisiert am 17.05.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Sonstige
» Jobs in Stuttgart