Abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder entsprechende Berufserfahrung mit Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Administration moderner IP-Backbones Sehr gute Juniper- und Cisco-Kenntnisse sowie gängiger Backbone- Protokolle wie z. B. IPv4, IPv6, BGP, ISIS, OSPF, TCP/IP, MPLS usw. Sehr gute Kenntnisse in den Protokollen DNS, DNSSEC sowie in den Produkten BIND, unbound Umfassende Linux-/Unix-Kenntnisse - RHEL/debian Gute Kenntnisse in Skripting-Sprachen für Automatisierungszwecke - bash/python/perl Umfassende Kenntnisse in Loadbalancern, dort v. a. Produkte von F5 und A10 Networks Umfassende Kenntnisse im Datacenter-Betrieb Gute, praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Selbstführungskompetenz, eigenverantwortliche Arbeitsweise Führerschein Klasse 3 oder B Kenntnisse im Betrieb einer Emailplattform - postfix, CommunigatePro von Vorteil



Die Stellenanzeige Netzwerk- und Systemadministrator IP Core & Optical (m/w) Schwerpunkt ISP-Systeme von Unitymedia GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 01.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in Kerpen