Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik bzw. IT oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Kenntnisse der Sicherheitsnormen, wie ISO 26262, IEC 61508 etc. Erfahrung in formalen Methoden, wie FMEA und FTA sowie in der Entwicklung Erfahrung in der Vor- und Nachbereitung sowie in Präsentationen und Trainings Kenntnisse von Bewertungsstandards, z. B. Automotive SPICE, Doors, MKS etc. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Hohe Einsatzbereitschaft und ausgeprägtes Interaktionswesen



Die Stellenanzeige Sachverständiger / Trainer (w/m) für Functional Safety Automotive von TÜV SÜD Gruppe wurde zuletzt aktualisiert am 14.06.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT/TK Softwareentwicklung
» Jobs in München