Wissenschaftler (m/w) Energetische Materialien / Verbrennungsprozesse Deutsch-Französisches Forschungsinstitut Saint-Louis Weil am Rhein Erstellung und Pflege von Computerprogrammen; Beteiligung an Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten; Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen (staatl. Dienststellen, Institute etc.);... das deutsch-französische (isl) im dreiländereck deutschland frankreich und der schweiz ist eine international anerkannte und in einem globalen wissenschaftlich-industriellen netzwerk verankerte forschungseinrichtung unsere forschungsschwerpunkte liegen auf verschiedenen gebieten: aerodynamik energetische und fortschrittliche materialien laser und elektromagnetische technologien schutz sicherheit und situationsbewusstsein wir arbeiten sowohl im bereich der grundlagenforschung als auch anwendungsorientiert wir suchen ab dem 01 mai 2016 einen wissenschaftler (m/w) im bereich "energetische materialien und verbrennungsprozesse" ihre aufgabengebiete theoretische und numerische behandlung von thermodynamischen und strömungsmechani­schen prozessen unter berücksichtigung der dabei stattfindenden verbrennungsvorgänge in einem weiteren schritt soll ggf die wechsel­wirkung mit den angrenzenden mechanischen strukturen untersucht werden erstellung und pflege von computer­programmen beteiligung an planung durchführung und auswertung von experimenten kontaktpflege und zusammenarbeit mit anderen institutionen (staatl dienststellen institute etc) verfolgung der aktuellen entwicklung des arbeitsgebiets außerhalb des isl verfassen von publikationen artikeln wissen­schaftlichen berichten präsentationen und teilnahme an wissenschaftlichen kolloquien und seminaren bearbeitung von projekten und verträgen ihre qualifikation und berufliche erfahrung abgeschlossenes universitätsstudium (physik luft- und raumfahrttechnik maschinenbau mathematik) mit promotion erfahrung mit simulationssoftware zur berechnung von problemen der thermodynamik oder strömungsmechanik programmiererfahrung in c++ oder fortran erwünscht kommunikations- und teamfähigkeit flexibilität selbstständigkeit und eigeninitiative sehr gute deutsch- und verhandlungssichere englischkenntnisse grundkenntnisse in französisch sind von vorteil die besetzung der stelle ist zunächst für fünf jahre vorgesehen eine verlängerung ist möglich das institut bietet eine attraktive vergütung gleitende arbeitszeit und vielfältige möglichkeiten der fortbildung wenn sie sich von dieser herausforderung angesprochen fühlen freuen wir uns über ihre aussage­kräftige bewerbung kennwort: pem-s herrn hans-peter caspers - postfach 1260 - 79547 weil am rhein - deutschland tel: +33 (0)3 89 69 51 31 humanresources@isleu Physiker Physikingenieur Maschinenbauingenieur Mathematiker Raumfahrtingenieur Ingenieur Informatikingenieur Wissenschaftler (m/w) Energetische Materialien / Verbrennungsprozesse Erstellung und Pflege von Computerprogrammen Beteiligung an Planung Durchführung und Auswertung von Experimenten Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen (staatl Dienststellen Institute etc) Weil am Rhein



Die Stellenanzeige Wissenschaftler (m/w) Energetische Materialien / Verbrennungsprozesse von Deutsch-Französisches Forschungsinstitut Saint-Louis wurde zuletzt aktualisiert am 16.03.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld IT / TK / Software-Entwicklung
» Jobs in Weil am Rhein