Überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Universitätsstudium (M.Sc.) der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbare Ausbildung mit/ohne Promotion Sicherer Umgang mit MatLab/Simulink Erfahrung auf dem Gebiet der Flugkörpersimulation mit drei bis sechs Freiheitsgraden Gute Kommunikationsfähigkeit, ebenenübergreifend, unternehmensintern und gegenüber Kunden und Partnern Handlungs-, Ergebnis- und Kundenorientierung Selbstständigkeit, Zugänglichkeit, Offenheit, Teamfähigkeit und Fairness



Die Stellenanzeige Analyst Lenkflugkörper (m/w) von IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH wurde zuletzt aktualisiert am 26.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Techn. Entwicklung, Konstruktion
» Jobs in München
» Jobs in Ottobrunn