Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium Zusätzliche Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Anlagensicherheit und Arbeitsschutz oder ein Einstieg mit fundierter Erfahrung aus dem Bereich Produktion und/oder Forschung mit Interesse an der Anlagensicherheit ebenfalls möglich Umfassende Kenntnisse aus dem Bereich der Anlagensicherheit, insbesondere in chemischen Produktionsbetrieben Engagement und Eigeninitiative, strategisches Denken, Durchsetzungsvermögen sowie hohe Teamfähigkeit und Offenheit in der Kommunikation Sicherer Umgang mit MS-Office-Software, Beherrschung von Präsentationstechniken sowie Englischkenntnisse notwendig



Die Stellenanzeige Ingenieur oder Naturwissenschaftler (m/w) Schwerpunkt Anlagensicherheit von InfraServ GmbH & Co. Höchst KG wurde zuletzt aktualisiert am 01.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Umwelt-/Sicherheitstechnik
» Jobs in Frankfurt am Main