Sie sind oder werden demnächstIngenieurin oder Ingenieurder Fachrichtung Architektur oder BauingenieurwesenDas Amt für Wohnungswesen möchte Sie gerne kennenlernen!ZU DEN AUFGABEN DES AMTES GEHÖREN UNTER ANDEREMdie Wohnungsaufsichtdie Wohnungsbauförderungdie Wohnraumakquise sowieder Neubau, Umbau und die Sanierung von Wohnraum zur Unterbringung von Wohnungssuchenden, insbesondere obdachlos gewordenen Personen, Spätaussiedlern und Flüchtlingen im gesamten Kölner Stadtgebiet zuständig.Die Aufgaben dienen im Wesentlichen der Sicherstellung der gesetzlichen Unterbringungsverpflichtung für betroffene Menschen in Köln, aktuell mit dem Schwerpunkt Flüchtlingsunterbringung inklusive zugehöriger Verwaltungs- und Querschnittaufgaben. Hierzu gehört unter anderem im technischen Bereich auch die Inaugenscheinnahme angebotener Objekte, sowie der Neubau, Umbau und die Sanierung von Wohnraum.Die Stellen sind bewertet nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD), ehemals Vergütungsgruppe Vb / IVb / IVa zuzüglich Technikerzulage, Fallgruppe 1/1/1c Bundesangestelltentarifvertrags (BAT).Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.Wenn Sie an einer Beschäftigung in unserem Amt interessiert sind und die oben genannten Anforderungen erfüllen, nehmen wir gerne ihre Initiativbewerbung unter Angabe der Kennziffer: 169/16 entgegen:Stadt KölnAmt für Wohnungswesenzu Händen Frau Faustmann-CramerOttmar-Pohl-Platz 151103 Kölnoder per E-Mail an:amtfuerwohnungswesen@stadt-koeln.deFrist für den Bewerbungseingang ist der 15.03.2016.Ansprechpartner ist Herr Heiden, Telefon: 0221 / 221-24204Die Stadt Köln fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.Die Stadt Köln hat sich selbst verpflichtet, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen zu erhöhen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben.Zudem sollen sich die individuellen Arbeitszeitwünsche von Männern und Frauen mit Familienpflichten in allen Ebenen wiederfinden.Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern.Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 



Die Stellenanzeige Ingenieurin oder Ingenieur der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen von Stadt Köln, Amt für Wohnungswesen wurde zuletzt aktualisiert am 17.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Ingenieurberufe / Techniker
» Jobs in Köln