Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium Kenntnisse von Gefährdungsanalysetechniken (z.B. FMEA, FTA und FMEDA) Know-how von Hardware- und Softwarekonzepten für die funktionale Sicherheit (z.B. ISO 26262) Gute Kenntnisse in Requirements Engineering Erfahrung mit Produktsicherheit mechatronischer Systeme wünschenswert Fähigkeit zur systemischen Betrachtung und strukturierten Vorgehensweise Fähigkeit zur selbstständigen Abarbeitung komplexer Aufgabenpakete Eigeninitiative, Kreativität und sicheres Auftreten Freude an der Gestaltung neuer Themengebiete Gute Moderations- , Präsentations- und Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Die Stellenanzeige Product Safety Manager (m/w) von Daimler AG wurde zuletzt aktualisiert am 05.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Qualitätswesen, Prüfung
» Jobs in Nabern