Projektmanagerinnen / Projektmanager für den Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung Auswärtiges Amt Berlin Beratung von Mitarbeitern des Auswärtigen Amts im In- und Ausland, der Goethe-Institute und bundeseigenen Auslandsschulen in technischen Fragen; Durchführung von Baubegehungen und Planung sowie Abwicklung von technischen Bau;... ein team - weltweit das auswärtige unterhält für die unterbringung der deutschen botschaften und generalkonsulate weltweit eine große anzahl von kanzleien residenzen und wohnungen ein team aus mitarbeiterinnen und mitarbeitern aus den bereichen architektur ingenieurwesen technik und verwaltung in der zentrale des auswärtigen s ist für alle fragen des bauunterhalts sowie unterschiedlichste baumaßnahmen zuständig kleinere maßnahmen werden eigenverantwortlich durchgeführt größere baumaßnahmen in zusammen­arbeit mit dem bundes­minis­terium für umwelt naturschutz bau und reaktorsicherheit zusätzlich besteht eine teilverantwortung für liegenschaften des goethe-instituts und bundeseigene auslandsschulen das auswärtige in berlin sucht für das immobilienmanagement ausland zur unbefristeten anstellung drei projektmanagerinnen / projektmanager für den fachbereich technische gebäudeausrüstung (kennzeichen nr 38-2015) aufgabenschwerpunkte: beratung von mitarbeitern des auswärtigen s im in- und ausland der goethe-institute und bundeseigenen auslandsschulen in technischen fragen durchführung von baubegehungen und planung sowie abwicklung von technischen bau- und bauunterhaltungsmaßnahmen fachübergreifende projektleitung steuerung und überwachung von fremdfirmen und freiberuflern übernahme der bauherrenaufgabe schulung von technischem personal entwicklung von fachlichen standards für liegenschaften im ausland das auswärtige bietet ihnen eine vielseitige und interessante tätigkeit in einem team dessen mitglieder gemeinsam verantwortung übernehmen sowie die möglichkeit zu regelmäßigen fortbildungen die bezahlung erfolgt nach der bundesbesoldungsordnung (besoldungsgruppe a 12) bzw dem tarifvertrag für den öffentlichen dienst (entgeltgruppe 12 tvöd bei mindestens dreijähriger einschlägiger erfahrung ansonsten erfolgt die eingruppierung in die entgeltgruppe 11 tvöd) informationen zum tvöd finden sie auf der homepage des bundesministeriums des innern ( wwwbmibundde ) bzw unter dem link https://bezuegerechnerbvabundde wenn sie über ausgeprägte teamfähigkeit flexibilität und hohe belastbarkeit verfügen verhandlungs- und organisationsgeschick mitbringen sowie folgendes anforderungsprofil erfüllen freuen wir uns über ihre bewerbung fachlich dipl ing (fh) oder bachelor der fachrichtung elektrotechnik elektro- und informationstechnik energie- und gebäudetechnik gebäudeenergie- und informationstechnik technisches gebäudemanagement versorgungstechnik oder eines vergleichbaren studiengangs gute fachliche kenntnisse in den bereichen sanierung modernisierung oder neubau kenntnisse des privaten und öffentlichen baurechts sowie des haushalts- und wettbewerbsrechts berufserfahrung in der planung von baumaßnahmen ist von vorteil bauleitungserfahrung ist von vorteil gute kenntnisse im gesen spektrum der betriebstechnischen anlagen sind von vorteil allgemein deutsche staatsangehörigkeit oder die eines anderen eu-mitgliedsstaates sehr gute deutschkenntnisse in wort und schrift (niveau c2 des europäischen referenzrahmens) gute englischkenntnisse (niveau b2 des europäischen referenzrahmens) kenntnisse in einer anderen sprache z b französisch spanisch usw sind von vorteil bereitschaft zu auslandsdienstreisen nach einem erfolgreichen auswahlverfahren ist die gesundheitliche eignung nachzuweisen (festgestellt durch eine ärztliche untersuchung beim gesundheitsdienst des auswärtigen s) sowie eine sicherheits­überprüfung "ü2" nach dem sicherheitsprüfungsgesetz (süg des bundes) erfolgreich zu durchlaufen wir freuen uns insbesondere über bewerbungen von menschen mit migrationshintergrund das auswärtige hat sich die berufliche förderung von frauen zum ziel gesetzt und lädt ausdrücklich qua­li­fi­zierte frauen zu einer bewerbung ein schwerbehinderte bewerberinnen und bewerber werden bei gleicher eignung entsprechend den gesetz­lichen grundlagen bevorzugt berücksichtigt bewerbungen richten sie bitte mit folgenden unterlagen bis zum 02 dezember 2015 ausschließlich über die online-bewerbungsmaske an das auswärtige erreichbar entweder über die home­page wwwdiplode unter der rubrik "ausbildung und karriere/stellenangebote" oder direkt unter https://servicediplode/stella : motivationsschreiben tabellarischer lebenslauf fh-diplom bzw bachelorurkunde mit benotung der einzelnen fächer (ggf gleichwertigkeitsbescheinigung bei ausländischem abschluss) nachweise (hilfsweise fundierte aussagen) zu allen im anforderungsprofil genannten kenntnissen und fertigkeiten arbeitszeugnisse nachweise zu projekten und fortbildungen wir bitten um verständnis dass wir nur vollständige bewerbungen berücksichtigen können telefonische auskünfte zu aufgaben und anforderungsprofil erteilt herr drochner erreichbar unter rufnummer 030-18-17-3200 fragen zum auswahlverfahren beantwortet ihnen herr petillon unter der rufnummer 030-18-17-6596 Projektmanagerinnen / Projektmanager für den Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung Beratung von Mitarbeitern des Auswärtigen Amts im In- und Ausland der Goethe-Institute und bundeseigenen Auslandsschulen in technischen Fragen Durchführung von Baubegehungen und Planung sowie Abwicklung von technischen Bau Berlin



Die Stellenanzeige Projektmanagerinnen / Projektmanager für den Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung von Auswärtiges Amt wurde zuletzt aktualisiert am 03.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Ingenieurberufe / Techniker
» Jobs in Berlin