Referent (w/m) Schwerpunkt Marktüberwachung von Bauprojekten Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt) Berlin Als Referent sind Sie verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Marktüberwachungsprogramms, insbesondere für die Bearbeitung und Koordinierung von technischen Fragen der Marktüberwachung und Marktüberwachungsverfahren;... das deutsche ist seit 1968 die technische zulassungsstelle bauprodukte in deutschland unsere ingenieure beurteilen innovative bauprodukte im rahmen nationaler und europäischer zulassungsverfahren dabei ist die sicherheit von bauwerken unser hoheitlicher auftrag sicherheit die wir auch als arbeitgeber stehen aktuell suchen wir einen berufs­erfahrenen referenten (w/m) schwerpunkt marktüberwachung von bauprodukten berlin - vollzeit - entgeltgruppe 13 tv-l - ihre aufgaben: vielschichtig und verant­wortungsvoll als referent sind sie verantwortlich die umsetzung und weiterentwicklung des marktüber­wachungsprogramms insbesondere die bearbeitung und koordinierung von technischen fragen der marktüberwachung und marktüberwachungsverfahren die vorbereitung und vergabe von produktprüfungen sowie die auswertung der prüfberichte dabei kooperieren sie mit den marktüberwachungsbehörden der länder und mit behörden anderer eu-mitgliedstaaten sie verhandeln u a mit herstellern sachverständigen prüfstellen und erfüllen mehrere funktionen: partner: sie beraten wirtschaftsakteure behörden und verbände technikexperte: sie bewerten ergebnisse der produktprüfungen und nehmen risikobewertungen vor koordinator: sie erstellen grundlagedokumente einheitliche produktprüfungen konzipieren schulungen und veranstaltungen zum erfahrungsaustausch ihr profil: studiert und berufserfahren studium: technische oder naturwissenschaftliche fachrichtung - z b bauingenieur­wesen umwelttechnik chemie biologie - (master univ-dipl) oder vergl studiengang berufserfahrung: mindestens 1 jahr und kenntnisse auf dem gebiet der beurteilung von bauprodukten fachinteresse: eine hohe affinität zu bautechnischen normen und regeln ist hilfreich sprache: sehr gute englisch­kenntnisse in wort und schrift bei bewerberinnen und bewerbern die bereits im öffentlichen dienst sind sind wir gehalten im rahmen des auswahlverfahrens die aktuelle dienstliche beurteilung (nicht älter als ein jahr) zu berücksichtigen sollte eine entsprechende beurteilung nicht vorliegen ist die erstellung einzuleiten   das besondere: unsere vielfalt menschen mit anerkannter schwerbehinderung werden bei gleicher eignung bevorzugt bitte weisen sie bereits in ihrem anschreiben darauf hin ebenfalls sind wir bestrebt frauen und menschen mit migrationshintergrund beruflich zu fördern und begrüßen eine bewerbung sehr   die arbeits­bedingungen: top bei uns avancieren sie zum anerkannten spezialisten in ihrem fachbereich und dabei werden sie nicht allein gelassen ihr arbeitsplatz ist: modern: mobiles arbeiten ist möglich sicher: wir sind eine anstalt des öffentlichen rechts flexibel: vielfältige arbeitszeitmodelle unterschiedliche lebensentwürfe gesund: laufgruppe pilates tai-chi-kurs angenehmes betriebsklima und gute kantine durchdacht: nutzen sie vielfältige möglichkeiten ihre individuelle weiterbildung bewerbung zugelassen:   vielleicht sind fragen offengeblieben unsere mitarbeiterin irene deideck hilft ihnen gern weiter: 030 78730-221 Bauingenieur Architekt Umwelttechniker Chemiker Biologe Naturwissenschaftler Diplom-Ingenieur Dipl-Ing Materialprüfer öffentlicher Dienst Referent (w/m) Schwerpunkt Marktüberwachung von Bauprojekten Als Referent sind Sie verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Marktüberwachungsprogramms insbesondere für die Bearbeitung und Koordinierung von technischen Fragen der Marktüberwachung und Marktüberwachungsverfahren Berlin



Die Stellenanzeige Referent (w/m) Schwerpunkt Marktüberwachung von Bauprojekten von Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt) wurde zuletzt aktualisiert am 22.02.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Ingenieurberufe / Techniker
» Jobs in Berlin