Sachbearbeiter (m/w) Qualitätssicherung Bayerische Versorgungskammer München Prüfen der von der Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden abschließend bearbeiteten Vorgänge;... die ist die größte öffentlich-rechtliche versorgungsgruppe für berufsständische und kommunale altersversorgung in deutschland betreut rund 2 millionen versicherte und versorgungsempfänger und ist einer der großen institutionellen kapitalanleger in bayern beschäftigt als modernes unternehmen des öffentlichen dienstes rund 1200 mitarbeiterinnen und mitarbeiter wir suchen sie zum nächstmöglichen zeitpunkt in münchen als sachbearbeiter/-in qualitätssicherung als dienstleister der n kommunen sowie kirchlicher und karitativer einrichtungen berechnen und finanzieren wir die altersversorgung der angestellten im öffentlichen dienst was sie tun: prüfen der von der zusatzversorgungskasse der bay­eri­schen gemeinden abschließend bearbeiteten vor­gän­ge (z b betriebsrenten eheversorgungsausgleich über­leitung) erarbeiten und weiterentwickeln eines konzepts für die punktuelle nachprüfung der jeweiligen bearbeiteten vorgänge untersuchen von zweckmäßigkeit und zielführung von bearbeitungsvorgaben und unterbreiten von ände­rungs­vorschlägen betreuen und beraten unserer eigenen beschäftigten in allen angelegenheiten der betrieblichen alters­ver­sor­gung was sie mitbringen: eine abgeschlossene ausbildung zum/zur sozial­ver­sicherungs­fachangestellten verwaltungswirt/-in verwaltungsfachangestellten oder eine qualifizierte kaufmännische ausbildung im bereich versicherung/ bank/industrie sehr gute kenntnisse auf dem gebiet des zusatz­ver­sor­gungsrechts des öffentlichen dienstes idealerweise berufserfahrung in vergleichbarer tätigkeit gute ms-office-kenntnisse sie übernehmen gerne verantwortung und zeigen ein hohes maß an leistungsbereitschaft eigenständigkeit und teamfähigkeit sie arbeiten gerne analytisch systematisch und sind flexibel worauf warten sie noch wir freuen uns auf sie bitte senden sie ihre bewerbungsunterlagen unter an­ga­be der referenznummer 709 ihres frühestmöglichen ein­tritts­termins und ihrer gehaltsvorstellung bis 08012016 vorzugsweise über das bewerbungsformular ihre fragen zur bewerbung richten sie gerne an herrn baumgartner (personalreferent) unter 089 9235-9052 oder frau wittmann (referatsleiterin) unter 089 9235-7272 was wir ihnen bieten: anspruchsvolle und abwechslungsreiche aufgaben einen zukunftssicheren arbeitsplatz vielfältige arbeitszeitmodelle und angebote zur ver­ein­bar­keit von beruf und familie (flexible gleitzeit telearbeit teilzeit) betriebliche altersvorsorge mit privaten aufstockungs­möglichkeiten potenzialorientierte entwicklungsmöglichkeiten breit gefächerte fortbildungsangebote sport- und freizeitangebote jobticket gesundheitsmanagement und hauseigene kantine vergütung nach entgeltgruppe 10 tv-l unter berück­sichtigung ihrer berufserfahrung die fördert die beruf­liche gleichstellung von frauen und männern und be­grüßt es wenn frauen sich bewerben diese voll­zeit­stelle kann auch durch zwei teilzeitkräfte im jobsharing besetzt werden schwerbehinderte bewerberinnen und bewerber werden bei ansonsten im wesentlichen gleicher eignung befähigung und fachlicher leistung bevorzugt eingestellt arbeitgeber sind die von der n gesetzlich vertretenen ver­sor­gungsanstalten Sachbearbeiter (m/w) Qualitätssicherung Prüfen der von der Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden abschließend bearbeiteten Vorgänge München



Die Stellenanzeige Sachbearbeiter (m/w) Qualitätssicherung von Bayerische Versorgungskammer wurde zuletzt aktualisiert am 14.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Ingenieurberufe / Techniker
» Jobs in München