Sie haben einen Abschluss als staatlich geprüfte/-r Techniker/-in der Fachrichtung Elektrotechnik (vorzugsweise mit Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnik) oder der Fachrichtung Physiktechnik Sie interessieren sich für technische Neuerungen im Bereich Messtechnik und IT-Verfahren Sie verfügen möglichst über Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Messung ionisierender Strahlung Sie verfügen über ausgeprägte persönliche und soziale Kompetenzen, arbeiten selbstständig und bringen sich konstruktiv in ein bestehendes Team ein Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse 3 oder B. Die Bereitschaft zu Reise- und Außendienst­tätigkeit ist Voraussetzung für die Stelle



Die Stellenanzeige Technikerin / Techniker im Fachbereich Strahlenschutz und Umwelt von Bundesamt für Strahlenschutz wurde zuletzt aktualisiert am 12.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Umwelt-/Sicherheitstechnik
» Jobs in Berlin