Führungskraft (m/w) Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Das Kundenmanagement IT ist die zentrale Schnittstelle zu unseren Kunden der Landesverwaltung. Als Referatsleitung sind Sie Vorgesetzte/r von zurzeit 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon 6 Personen des höheren Dienstes;... suchen sie neue herausforderungen dann werden sie teil itnrw-teams mit r 1000 mitarbeiterinnen mitarbeitern in den it-geschäftsbereichen bietet itnrw als zentrales it-dienstleistungszentrum der lanverwaltung ein umfassen angebot an informationstechnischen produkten dienstleistungen itnrw ist ein it-full-service-provider: unser portfolio umfasst alle schritte von der beratung bedarfsanalyse uber das softwareengineering bis zum betrieb von komplexen it-verfahren unsere it-lösungen beruhen sowohl auf der basis von standardapplikationen als auch auf hoch spezialisierten individualentwicklungen mit professionellem projektmanagement stellen wir die wirtschaftliche qualitativ hochwertige termingerechte umsetzung der kenanforderungen sicher unser großes rechenzentrum ist mit modernster technik ausgestattet dient als technisches ruckgrat fur den it-betrieb der lanverwaltung als bindeglied zwischen der it-industrie der lanverwaltung machen wir technische innovationen der wirtschaft fur die lanverwaltung nutzbar itnrw ist mit seinen it-standorten dusseldorf (betriebssitz) hagen köln munster in gut aufgestellt die enge zusammenarbeit mit den ken ist grlage fur eine wirtschaftliche bedarfsgerechte kenorientierte wahrnehmung der aufgaben wir suchen zum nächstmöglichen zeitpunkt den standort düsseldorf eine kompetente begeisterungsfähige führungskraft (m/w) unbefristet als zukünftige leitung kenmanagements it mit einem diplom oder master der betriebs­wirtschafts­lehre wirtschafts­ingenieurwesen wirtschafts­informatik oder wirtschafts­wissen­schaften mit bezug zur datenverarbeitung aufgaben: das kenmanagement it ist die zentrale schnittstelle zu unseren ken der lan­verwaltung als referatsleitung sind sie vorgesetzte/r von zurzeit 27 mitarbeiterinnen mitarbeitern davon 6 personen höheren dienstes sie unterstutzen die geschäftsbereichsleitung bei der wahrnehmung ihrer aufgaben beraten sie bei der fuhrung geschäftsbereichs als zukunftige referatsleitung verantworten sie insbesondere: die entwicklung einer ken- vertriebsstrategie zum auf- ausbau der kenbeziehungen die planung steuerung sämtlicher vertriebsaktivitäten in nrw die organisation durchfuhrung eines einheitlichen beschwerdemanagements fur die it die planung durchfuhrung von kenzufriedenheitsumfragen maßnahmen zur erhöhung der kenzufriedenheit fur die aufgaben bringen sie mit: formale voraussetzungen: ein mit dem diplom oder master abgeschlossenes hochschulstudium mit bezug zu wirtschaft datenverarbeitung z b informatik mit nebenfach bwl bwl mit nebenfach informatik wirtschaftsinformatik oder wirtschaftsingenieurwesen an einer wissenschaftlichen hochschule universität oder gesamthochschule entsprechen gilt fur den masterabschluss an einer fachhochschule wenn der betreffende akkreditierungsbeschluss die öffnungsklausel fur den höheren dienst enthält ein entsprechender nachweis ist beizufugen fachliche anforderungen: mintens 5-jährige erfahrung im vertrieb von it-leistungen idealerweise fur öffentliche auftraggeber nachgewiesene fuhrungserfahrung von account teams idealerweise als vertriebsleiter sehr gute ubergreifende it-kenntnisse auf entscheider-niveau verständnis fur die geschäftsprozesse einer öffentlichen verwaltung persönliche soziale anforderungskriterien: kommunikations- kooperationsfähigkeit konfliktfähigkeit fähigkeit zur strukturierung von gesprächen steuerung von teams wertschätzender umgang hohes maß an eigeninitiative verantwortungsgefuhl selbstständigkeit fähigkeiten zur präsentation moderation problemlösungs- veränderungskompetenz serviceorientierter umgang mit externen internen stellen bereitschaft fur die teilnahme an regelmäßigen auch mehrtägigen dienstreisen bereitschaft zur fortbildung was können sie von uns erwarten wir bieten einen interessanten arbeitsplatz mit herausfordernden vielfältigen (fuhrungs-) aufgaben in einem innovativen umfeld flexible arbeitszeiten verschiedene arbeitszeitmodelle vereinbarkeit von familie beruf der einsatz ist am standort dusseldorf vorgesehen die einstellung erfolgt in einem unbefristeten beschäftigungsverhältnis die vergutung erfolgt außertariflich entsprechend der besoldungsgruppe a 16 bbeso in der fassung übesg bewerben können sich auch beschäftigte die sich bereits in einem unbefristeten öffentlich-rechtlichen arbeits- oder beamtenverhältnis befinden mintens der besoldungsgruppe a 15 bbeso bzw der entgeltgruppe 15 tv-l bzw tvöd (regierungsbeschäftigte) angehören beamte mussen die laufbahnrechtlichen voraussetzungen lan fur eine beförderung in die besoldungsgruppe a 16 erfullen die weiterbeschäftigung als regierungsbeschäftigte/r erfolgt außertariflich entsprechend der besoldungsgruppe a 16 bbeso eine erprobungszeit nach § 11 absatz 4 lvo ist abzuleisten teilzeitbeschäftigung ist grsätzlich möglich das land fördert die berufliche entwicklung von frauen bewerbungen von frauen sind daher ausdrucklich erwunscht bewerbungen geeigneter schwerbehinderter menschen diesen gleichgestellten behinderten menschen im sinne § 2 absatz 3 sozialgesetzbuches ix sind erwunscht die bewerbung von menschen mit migrationshintergr die die voraussetzungen erfüllen wird begrüßt sind sie interessiert dann benötigen wir von ihnen folgende unterlagen: bewerbungsbogen ( download ) bewerbungsanschreiben tabellarischer lebenslauf kopien der diplom- bzw masterurke prüfungszeugnisses ggf nachweise über bisherige beschäftigungsverhältnisse z b arbeitszeugnisse ggf nachweise andere studienabschlüsse bzw berufsausbildungen ggf nachweise über promotion einschließlich themas der dissertation ggf nachweise über auslandsaufenthalte oder sprachzertifikate ggf nachweis über schwerbehinderung richten sie ihre bewerbung mit den genannten unterlagen unter angabe aktenzeichens 22-260001-16 (rl 21) bis zum 25022016 postalisch an: fur lan -referat 22- 40190 düsseldorf hinweise: übersteigt die zahl der zulässigen bewerbungen die zahl der plätze in den verfügbaren assessment-center-terminen wird unter den bewerbungen eine vorauswahl vorgenommen soweit die teilnahme an einem assessment-center nicht erfolgreich sein sollte ist eine erneute bewerbung ausgeschlossen unvollständige bewerbungsunterlagen werden im verfahren nicht berucksichtigt die eingereichten bewerbungsunterlagen können aus kostengrunden nicht zuruckgesandt werden die bewerbungsunterlagen werden nach ablauf verfahrens vernichtet sollten sie fragen zu der ausgeschriebenen stelle haben wenden sie sich bitte an: frau ulland fur nrw tel: 0211 871-2278 frau gebauer fur nrw tel: 0211 871-2324 frau mertzen itnrw tel: 0211 9449-2444 wwwitnrwde IT-Dienstleistungen IT Technik Informatik Informationstechnik NRW Nordrhein Westfalen Führungskraft (m/w) Das Kundenmanagement IT ist die zentrale Schnittstelle zu unseren Kunden der Landesverwaltung Als Referatsleitung sind Sie Vorgesetzte/r von zurzeit 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern davon 6 Personen des höheren Dienstes Düsseldorf



Die Stellenanzeige Führungskraft (m/w) von Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen wurde zuletzt aktualisiert am 29.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Kaufleute
» Jobs in Düsseldorf