Industriekaufmann (m/w) mit Zusatzqualifikation Industriekaufleute mit der Zusatzqualifikation „Internationales Wirtschaftsmangagement mit Fremdsprachen“ sind in nahezu allen kaufmännischen Bereichen einsetzbar. Insbesondere für betriebswirtschaftliche Tätigkeiten mit internationaler Ausrichtung. Dabei übernehmen sie in erster Linie die kundenorientierte Sachbearbeitung. Diese Aufgabe erfordert ein team-, prozess- und projektorientiertes Vorgehen. Ihr Sprachtalent wird während der Ausbildung kontiuierlich gefördert – beispielsweise durch spezielle Kurse an Sprachschulen oder während eines Auslandsaufenthalts in einer unserer Niederlassungen. Profitieren Sie so von der internationalen Ausrichtung der Balluff Gruppe.Voraussetzungen:sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch vorausgesetzt, Spanisch und/oder Französisch erwünscht)Freude an Büro- und VerwaltungstätigkeitenAffinität für den Umgang mit Zahlenprozessorientiertes, betriebswirtschaftliches Denkeninterkulturelle Aufgeschlossenheit und Interesse an Fragestellungen der internationalen GeschäftstätigkeitFachhochschulreifeAusbildungsbeginn: September 2016Ausbildungsdauer: 2,5 JahreAusbildungsort: Balluff, Neuhausen a.d.F.John-F.-Kennedy-Schule, EsslingenWenn Sie Ihre Kreativität und Teamfähigkeit einbringen wollen und Lernbereitschaft mit bringen,dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen an personal@balluff.de.Sie möchten mehr über die Ausbildung bei Balluff erfahren, informieren Sie sich auchüber unsere Homepage unter www.balluff.de/karriereFragen beantwortet Ihnen gerne Frau Freyberg unter Tel. +49 7158 173-602



Die Stellenanzeige Industriekaufmann (m/w) mit Zusatzqualifikation von Balluff GmbH wurde zuletzt aktualisiert am 27.04.2015.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Kaufmännisch & Wirtschaft
» Jobs in Neuhausen auf den Fildern