Stellenangebot von: 

Industriekaufmann/-frau

Kaufmännische Berufe / Wirtschaft


Einsatzort: NürnbergNürnberg


Diese Stellenanzeige wurde zuletzt aktualisiert am 12.11.2017


Industriekaufmann/-frau

Bewerbungsfrist

Keine Frist

Ausbildungs- bzw. Studienbeginn

01.09.2018

Ausbildungs- bzw. Studiendauer

30 Monate

Vergütung

Vergütung pro Monat in €
1. Jahr 992
2. Jahr 1045
3. Jahr 1112
4. Jahr 1157

Voraussetzungen

MR / FHR

Kurzbeschreibung

Für Ihren Karrierestart als Industriekaufmann/-frau können Sie zwischen zwei Wegen wählen: Entweder steigen Sie in eine Werksausbildung in unseren Produktionsstätten ein, oder Sie beginnen eine Ausbildung in den Regionalvertrieben (hier kümmern sich in erster Linie um die Vermarktung unserer Produkte).

Auf beiden Wegen steigen Sie direkt in den Geschäftsprozess ein und lernen ihn Stufe um Stufe kennen. So gewinnen Sie auf anschauliche Weise das für Ihren Beruf notwendige Wissen und Können, zum Beispiel in der Produktionssteuerung oder in einer Vertriebsabteilung für Straßenverkehrstechnik. Nach einigen Monaten wechseln Sie in eine andere Ausbildungsabteilung. Dabei lernen Sie durch praxisorientierte Mitarbeit alle entscheidenden Schaltstellen und charakteristischen Abläufe des Industrieunternehmens kennen. Die Auszubildenden aus dem Vertrieb machen wir in einem Werk mit dem Produktionsprozess vertraut, die Auszubildenden aus einem Werk in einer Vertriebsabteilung mit dem Vermarktungsprozess.

Das theoretische Wissen wie Industriebetriebslehre, allgemeine Wirtschaftslehre oder Rechnungswesen vermittelt Ihnen die Berufsschule. Ergänzend hierzu führen wir zusätzlich firmeneigene Schulungen in Zusammenarbeit mit unserer Business School durch. So werden Ihnen die Zusammenhänge deutlicher und die firmenspezifischen Ausgestaltungen klarer.

Ausbildungsinhalte, je nach Standort, z. B.:

  • Materialwirtschaft
  • Produktionswirtschaft
  • Personalwesen
  • Absatzwirtschaft
  • Kostenrechnung
  • Rechnungslegung
  • Grundlagen der Informationsverarbeitung

  • Ergänzende und überfachliche Seminare, je nach Standort, z. B.:
    • Betriebswirtschaftliche Planspiele
    • PC-Standard-Software
    • Kommunikationsschulung
    • Produktschulung
    • Englisch Kurs

    • Einsatzbereiche nach Abschluss der Ausbildung:
      • Einkauf/Beschaffung
      • Logistik
      • Fertigungsdisposition
      • Auftragsabwicklung
      • Marketing
      • Vertrieb
      • Rechnungs- und Finanzwesen
      • Controlling
      • Personalwesen
      • -Information und Kommunikation 

Ihre Karriere-Chancen

 

Siemens bietet an rund 40 Standorten in Deutschland jedes Jahr rund 2.000 Ausbildungs- und duale Studienplätze im kaufmännischen, technischen und IT-Bereich (www.siemens.de
/ausbildung
). Danach stehen Ihnen vielfältige Jobs im In- und Ausland offen.

Herzlich willkommen.

 

Eine Bewerbung bei uns ist einfach: Füllen Sie unseren Online-Bewerbungsbogen aus und nehmen Sie am Online-Assessment teil. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Hotline: 0800 2663287 oder online.ausbildung.spe
@siemens.com


Die Stellenanzeige Industriekaufmann/-frau von Siemens AG wurde zuletzt aktualisiert am 14.08.2017


ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Kaufmännische Berufe / Wirtschaft
» Jobs in Nürnberg