Sachbearbeiter (m/w) „Zentrale Begutachtersteuerung“ Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) Berlin In der zentralen Begutachtersteuerung sollen zentral steuerbare Aufgaben der Begutachterverantwortlichen aus den einzelnen Fachabteilungen zusammengeführt werden. Die Organisationseinheit ist zentraler Anlaufpunkt für alle Begutachter;... sachgebietsleiter (m/w) "zentrale begutachtersteuerung" die gmbh ist die nationale der bundesrepublik deutschland und ist in diesem rahmen als behörde des bundes tätig sie begutachtet bestätigt und überwacht als unabhängige stelle die fachkompetenz von labora­torien inspektions- zertifizierungs- und verifizierungsstellen sie arbeitet dabei mit ca 1000 externen begutachtern zusammen die dakks leistet einen wichtigen beitrag für die qualitätssicherung das verbrauchervertrauen und die wettbewerbsfähigkeit der n wirtschaft gesellschafter der dakks sind zu gleichen teilen die bundesrepublik deutschland die bundesländer sowie die durch den bundesverband der n industrie ev (bdi) vertretene wirtschaft die dakks sucht zum frühestmöglichen zeitpunkt einen sachgebietsleiter "zentrale begutachter­steuerung" zur erstmaligen besetzung am standort berlin ihre aufgaben in der zentralen begutachtersteuerung sollen zentral steuerbare aufgaben der begutachterverant­wortlichen aus den einzelnen fachabteilungen zusammengeführt werden die organisations­einheit ist zentraler anlaufpunkt für alle begutachter fachexperten und mitarbeiter in begutachter­ange­legenheiten sie verwaltet insbesondere die rahmenvereinbarungen mit den externen begutach­tern und pflegt den datenbestand die sachgebietsleitung ist zuständig für die begut­achter­benen­nung und für den prozess zur aufrechterhaltung der benennung der begut­achter sie überwacht in diesem rahmen die einhaltungen der anforderungen an die begutachter hinsichtlich schulungen hospitationen und koordiniert die leistungsbewertungen der begutachter darüber hinaus ist die begutachtersteuerung an der erstellung und aktualisierung des die begutachter betreffenden regelwerks beteiligt ebenso an der rekrutierung neuer begutachter und erstellung von auswer­tungen des begutachterwesens eine zentrale zielstellung des sachgebietes liegt darin in den nächsten jahren eine elektronische kommunikation zwischen den begutachtern und der dakks zu etablieren sie passen zu uns wenn sie ein abgeschlossenes studium an einer hochschule oder fachhochschule im bereich ingenieurwesen oder naturwissenschaften und/oder ein jurastudium und praktische erfahrungen im personalmanagement haben über mehrjährige berufserfahrung in der industrie (z b hersteller- oder zulieferbetrieb) bzw in einer zertifizierungsstelle oder einer fachbehörde verfügen erfahrungen mit der anwendung von akkreditierungsnormen als begutachter/-in oder mitarbeiter/-in einer konformitätsbewertungsstelle mitbringen gegebenenfalls eine qualifikation als auditor haben kenntnisse im datenschutz und verwaltungsrecht mitbringen gute kenntnisse und erfahrungen im bereich des allgemeinen qualitätsmanagements und speziell im bereich branchenspezifischer qm-systeme aufweisen selbstständiges arbeiten und teamarbeit zugleich schätzen und entscheidungsfreudig sind gute englisch-kenntnisse in wort und schrift besitzen kommunikationsstärke und freude am umgang mit menschen mitbringen und auch in brisanten situationen beibehalten wir bieten ihnen abwechslungsreiche und interessante aufgabenstellungen ein hohes maß an eigenverantwortung ein angenehmes arbeitsklima geprägt von wertschätzung integrität und verantwortungsbewusstsein sowie teamgeist bezahlung in anlehnung an den tvöd-bund attraktive sozialleistungen wie vermögenswirksame leistungen und betriebliche altersversorgung betriebliches gesundheitsmanagement vereinbarkeit von familie und beruf weiterbildungsmöglichkeiten haben wir ihr interesse geweckt dann freuen wir uns auf ihre aussagefähige und vollständige bewerbung bitte nutzen sie dafür den link auf unserem stellenportal und den dort aufgeführten button "online bewerben" bitte senden sie uns keine bewerbungsunterlagen per e-mail und/oder per post bewerbungsschluss ist der 04022016 die gmbh unterstützt die eingliederung schwerbehin­derter menschen und begrüßt daher herzlich deren bewerbungen schwerbehinderte bewerberin­nen und bewerber werden bei gleicher eignung bevorzugt berücksichtigt angesichts der in der dakks anzustrebenden chancengleichheit in allen bereichen des berufslebens sind bewer­bungen von frauen und männern gleichermaßen erwünscht darüber hinaus sind wir bestrebt die vielfalt an kompetenzen zu berücksichtigen und freuen uns ebenfalls über bewerbungen von menschen mit migrationshintergrund wir bedanken uns im voraus bei allen bewerberinnen und bewerbern für das interesse an unserer vakanz und freuen uns auf ihre unterlagen gmbh sachbereich personal & organisation spittelmarkt 10 10117 berlin mirja fuhrmann telefon: +49 (0)30 670591-46 job@dakksde wwwdakksde Jurist Diplomingenieur Qualitätsmanager Personalführung Naturwissenschaftler Patentanwalt Gutachter Engineer Normungsexperte Sachverständiger Sachbearbeiter (m/w) „Zentrale Begutachtersteuerung“ In der zentralen Begutachtersteuerung sollen zentral steuerbare Aufgaben der Begutachterverantwortlichen aus den einzelnen Fachabteilungen zusammengeführt werden Die Organisationseinheit ist zentraler Anlaufpunkt für alle Begutachter Berlin



Die Stellenanzeige Sachbearbeiter (m/w) „Zentrale Begutachtersteuerung“ von Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) wurde zuletzt aktualisiert am 27.01.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Kaufleute
» Jobs in Berlin