Sachbearbeiter (m/w) Stabsbereich Einkauf, Schwerpunkt Entsorgung Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Bonn Vorbereitung von besonders komplexen und umfangreichen Bedarfsabfragen sowie Durchführung von nationalen und EU-weiten Ausschreibungen mit Schwerpunkt Entsorgung;... die (bima) - anstalt des öffentlichen rechts - ist eine der größten immobilieneigentümerinnen deutschlands mit sitz in bonn das spektrum reicht von wohn- industrie- und gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen arealen kernaufgabe ist die einheitliche verwaltung und bewirtschaftung der liegenschaften des bundes bundesweit arbeiten rund 6500 beschäftigte das kaufmännisch geführte unternehmen am dienstort bonn ist im stabsbereich einkauf einen fünfjahreszeitraum folgender projektarbeitsplatz zu besetzen: sachbearbeiterin / sachbearbeiter in der abteilung operative beschaffung - schwerpunkt entsorgung (e 12 tvöd) - aufgaben: vorbereitung von besonders komplexen und umfangreichen bedarfsabfragen sowie durchführung von nationalen und eu-weiten ausschreibungen mit schwerpunkt entsorgung (zb regelmäßige entsorgungsleistungen aus der objektnutzung sowie altlastenbeseitigung) im hinblick auf die ermittlung bzw verifizierung des beschaffungsvolumens erforderlicher produktstandards einzuhaltender qualitäten laufender kontrakte der bima mit den lieferantinnen und lieferanten (vertragsmanagement) zu grunde liegender besonders komplexer und umfangreicher kalkulationen der einhaltung von umweltverträglichkeits-/nachhaltigkeitskriterien die zuständige warengruppe der einkaufsmarktbeobachtung und marktanalysen unter einhaltung der vorgegebenen geschäftsziele und einsparpotentiale erarbeiten von eignungs- und wertungskriterien die beurteilung der angebote umsetzung geeigneter maßnahmen zum beschaffungsmarketing zur ausrichtung der gruppe der einkäuferinnen und einkäufer an die gegebenheiten der beschaffungs­märkte und zum gezielten aufbau von beziehungen zu lieferantinnen und lieferanten erstellung von leistungsbeschreibungen/-verzeichnissen in zusammenarbeit mit der bedarfsanfordernden stelle zusammenstellung der vergabeunterlagen verträge und festlegung geeigneter auswertungs- und zuschlagskriterien das jeweilige verfahren unter berücksichtigung der einschlägigen rechtlichen rahmenbedingungen operatives vertragsmanagement (vertragsverwaltung) sicherstellung einer qualitäts- zeit- und kostengerechten sowie innovationsorientierten beschaffung benötigter waren und dienstleistungen ansprechperson alle bedarfsanfordernden stellen in fragen konkreter beschaffungs­vorhaben der zugeordneten waren- bzw einkäufergruppe unterstützung bei der beratung der bedarfsanfordernden stellen in der auswahl geeigne­ter waren und dienstleistungen unter berücksichtigung aller relevanten rahmen­bedingun­gen (z b wirtschaftlichkeitsaspekte abnahmeverhalten nachhaltigkeit etc) entwicklung der den energie-einkauf notwendigen reports in sap-balima mitwirkung bei der erstellung eines bima-weiten einkaufsleitfadens bezogen auf den schwerpunkt entsorgung wahrnehmung von dienstreisen im bundesgebiet anforderungen: abgeschlossenes technisches fach-/hochschulstudium (fachrichtung: entsorgungs- umwelttechnik wirtschaftswissenschaften mit schwerpunkt umweltmanagement oder städteplanung) oder auf andere weise erworbene gleichwertige fachkenntnisse und erfahrungen einschlägige berufserfahrung in der entsorgungswirtschaft oder dem energie- und umweltmanagement kenntnisse im bereich des altlastenmanagements oder die bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen umfassende betriebs- und immobilienwirtschaftliche kenntnisse aktuelle kenntnisse des facility managements sowie der aktuellen umwelt-gesetzgebung praktische erfahrungen bei der anwendung des vergaberechts der abfallverbringungsverordnung dem kreislaufwirtschaftsgesetz der nachweisverordnung (efbv) sowie auf dem gebiet des umwelt- und energierechts oder die bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen sehr gute sap-kenntnisse sicherer umgang mit it-standardanwendungen (ms-office) gründliche und sorgfältige arbeitsweise bei hoher zuverlässigkeit gutes organisationsgeschick befähigung zum wirtschaftlichen denken und handeln fähigkeit sich zügig in wechselnde aufgabenfelder einzuarbeiten gute und zügige auffassungsgabe eigeninitiative und fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen arbeiten fähigkeit auch bei erhöhtem arbeitsaufkommen selbstständig gründlich und ziel­orien­tiert zu arbeiten sowie geistige flexibilität sehr gute ausdrucksfähigkeit in wort und schrift ausgeprägte kommunikationsfähigkeit kunden- / adressatenorientiertes verhalten ausgeprägtes und zielorientiertes verhandlungs­geschick fähigkeit zum teamorientierten handeln kritikfähigkeit und sozialkompetenz gutes urteilsvermögen verbunden mit hoher entscheidungs- und verantwortungsbereitschaft die auswahl erfolgt nach eignung befähigung und fachlicher leistung bei gleicher eignung werden frauen nach bundesgleichstellungsgesetz schwerbehinderte menschen nach maßgabe des § 2 sgb ix vorrangig berücksichtigt im rahmen des bundesgleichstellungsgesetzes ist die immobilien­auf­gaben bestrebt den anteil der frauen - insbesondere auf höherwertigen dienstposten - zu fördern und fordert deshalb frauen besonders zu bewerbungen auf die arbeitsplätze in der sind grundsätzlich auch teilzeitbeschäftigung geeignet gehen entsprechende bewerbungen ein wird den je­weiligen arbeitsplatz geprüft ob den teilzeitwünschen im rahmen der dienstlichen möglichkeiten (insbesondere anforderungen des arbeitsplatzes gewünschte gestaltung der teilzeit) entsprochen werden kann die einstellung bei der erfolgt mit sachgrund befristet 5 jahre nach entgeltgruppe 12 tvöd (bund) bewerbungen mit den üblichen unterlagen richten sie bitte unter angabe der kennziffer voek 3350 bis zum 31 dezember 2015 an oder nutzen sie die möglichkeit einer onlinebewerbung an: bewerbung-zentrale@bundesimmobiliende in diesem falle fassen sie bitte ihre bewerbungsunterlagen in eine datei zusammen der e-mail-anhang einer online-bewerbung sollte nicht größer als 9 mb sein bitte beachten sie dass unvollständige bewerbungen nicht berücksichtigt werden können als ansprechpersonen stehen ihnen herr hirsch (fachlich) unter der telefonnummer 0228/37787-3837 oder frau göppl (personalrechtlich) unter der telefonnummer 0228/37787-754 gerne zur verfügung weitere informationen finden sie auf wwwbundesimmobiliende Entsorgungstechnik Beschaffungswesen Einkäufer Demand Manager Submission Sachbearbeiter (m/w) Stabsbereich Einkauf Schwerpunkt Entsorgung Vorbereitung von besonders komplexen und umfangreichen Bedarfsabfragen sowie Durchführung von nationalen und EU-weiten Ausschreibungen mit Schwerpunkt Entsorgung Bonn



Die Stellenanzeige Sachbearbeiter (m/w) Stabsbereich Einkauf, Schwerpunkt Entsorgung von Bundesanstalt für Immobilienaufgaben wurde zuletzt aktualisiert am 15.12.2015.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Kaufleute
» Jobs in Bonn