Bitte entschuldige, die aufgerufene Stellenanzeige 685595 existiert leider nicht mehr. Aber wir haben hier ähnliche Jobs und Stellenangebote für dich:


Sitzungsredakteur/in




Sitzungsredakteur/in Landeshauptstadt München München Protokollieren von Vollversammlungen und Sondersitzungen des Stadtrats; Protokollieren von Ausschusssitzungen und Beratungen des Stadtrats; Dokumentieren der gefassten Stadtratsbeschlüsse;... verlässlichkeit die sucht für das direktorium hauptabteilung ii bür- gerangelegenheiten service und fachauf- gaben stenografischer sitzungsdienst zum nächstmöglichen zeitpunkt eine/n sitzungsredakteur/in der stenografische sitzungsdienst ist für die objektiv und sprachlich einwandfreie pro­tokollierung von stadtratssitzungen besprechungen der stadtspitze und die redaktionelle ausfertigung von beschlüssen verantwortlich als redakteur/in bearbeiten sie - unterstützt von ton­aufnahmen - die redebeiträge der stadträtinnen und stadträte die vollversammlung wird als redigiertes wortprotokoll in eine druckfähige form gebracht die ausschusssitzungen sind analytisch zusammenzufassen bei allen sitzungen des stadtrats ist auf eine zweifelsfreie beschluss- und ergebnisformulierung zu achten sie ist die verlässliche grundlage für den vollzug in der stadtverwaltung was sind ihre aufgabenschwerpunkte protokollieren von vollversammlungen und sondersitzungen des stadtrats protokollieren von ausschusssitzungen und beratungen des stadtrats dokumentieren der gefassten stadtratsbeschlüsse selbstständiges arbeiten mit dem ratsinformationssystem (ris) es wird von der stelleninhaberin/dem stelleninhaber die bereitschaft verlangt in aus­nahme­fällen (z b sitzungen und besprechungen in den abendstunden) einen teil der arbeits­zeit auch außerhalb der üblichen dienstzeit zu leisten worauf kommt es uns an für die ausgeschriebene position suchen wir eine engagierte persönlichkeit mit einem abge­schlossenen hochschulstudium der rechts- oder geisteswissenschaften und einem abge­schlossenen redaktionsvolontariat des weiteren sind insbesondere sehr gute ausdrucksfähigkeit und auffassungsgabe erforderlich darüber hinaus erwarten wir: soziale kompetenz: wie dienstleistungsorientiertes handeln teamfähigkeit informations- und kommunikationsstärke gender- und interkulturelle kompetenz methodische kompetenz: z b zielorientiertes handeln fachliche problem­lösungskompetenz persönliche eigenschaften: insbesondere analytisches denkvermögen selbstständiges arbeiten und genauigkeit fachliche kompetenz: interesse an der stadtpolitik und sehr gute allgemeinbildung sicherheit in rechtschreibung und grammatik sehr gute kenntnisse der texterfassung und dokumentenbearbeitung die fähigkeit komplexe sachverhalte sicher und schnell zusammenzufassen grundkenntnisse in stenografie sind von vorteil was bieten wir ihnen eine unbefristete einstellung als tarifbeschäftigte/r in egr 11 tvöd bei erfüllung der beamten­rechtlichen voraussetzungen ist eine übernahme ins beamtenverhältnis möglich die stelle ist in besgr a 12 ausgebracht bitte informieren sie sich z b unter wwwoeffentlicher-dienstinfo über die vergütung eine attraktive betriebliche altersvorsorge eine interessante vielseitige und anspruchsvolle aufgabe in eine strukturierte einarbeitung anhand eines einarbeitungskonzeptes eine bundesweit anerkannte personalentwicklung sie werden in allen phasen ihres berufslebens unterstützt und haben attraktive weiterbildungsmöglichkeiten flexible arbeitszeiten sowie vereinbarkeit von beruf und familie ein vergünstigtes ticket für den personennahverkehr unterstützung bei der suche nach kinderbetreuungsmöglichkeiten die beschäftigung ist in teilzeit und vollzeit möglich die fördert aktiv die gleichstellung aller mitarbeiterinnen und mitarbeiter wir begrüßen deshalb bewerbungen von frauen und männern unabhängig von deren kultureller und sozialer herkunft alter religion weltanschauung behinderung oder sexueller identität bewerberinnen und bewerber mit schwerbehinderung werden bei gleicher eignung unter berücksichtigung aller umstände des einzelfalls bevorzugt kontakt und informationen auskünfte zum ausgeschriebenen aufgabenbereich erteilt ihnen gerne die leiterin der abteilung stenografischer sitzungsdienst frau niedermayer (tel 089 233-92537) für fragen zum ausschreibungsverfahren steht ihnen gerne frau eichler (tel 089 233-92531) vom personal- und organisationsreferat abteilung p 512 - personalentwicklung zur verfügung weitere informationen über die für sie unter wwwmuenchende/karriere und auf    haben wir ihr interesse geweckt dann freuen wir uns über ihre bewerbung zu der stellenausschreibung mit der verfahrens-nr 16-603-075 mit aussagekräftigen unterlagen wie lebenslauf abschlusszeugnis berufs­aus­bildung/studium und arbeitszeugnisse ende der bewerbungsfrist ist der 22042016 bitte senden sie uns ihre bewerbung möglichst als onlinebewerbung zu   weiter zum bewerbungsportal Redaktion Volontair Journalist Journalismus Geisteswissenschaftler Rechtswissenschaftler Protokollierer Stenograf Stenografie Sitzungsredakteur/in Protokollieren von Vollversammlungen und Sondersitzungen des Stadtrats Protokollieren von Ausschusssitzungen und Beratungen des Stadtrats Dokumentieren der gefassten Stadtratsbeschlüsse München



Die Stellenanzeige Sitzungsredakteur/in von Landeshauptstadt München wurde zuletzt aktualisiert am 17.04.2016.



ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Kaufleute
» Jobs in München