Stellenangebot von: 

Datenschutzbeauftragter (w/m)

Rechtswesen


Einsatzorte: ErfurtErfurt, IngolstadtIngolstadt, LeipzigLeipzig, MünchenMünchen, NürnbergNürnberg


Diese Stellenanzeige wurde zuletzt aktualisiert am 17.09.2017


Das Stellenangebot Datenschutzbeauftragter (w/m) von TÜV Rheinland Group öffnet sich in wenigen Augenblicken. Falls nichts geschieht, klicke bitte auf folgenden Link:

Job anzeigen

Hier findest Du einen Auszug aus der Stellenausschreibung:

Referenzcode:   L71668S Gesellschaft: TÜV Arbeitsmedizinische Dienste     Standort: Erfurt, Ingolstadt, Leipzig, München, Nürnberg     Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 19.600 Menschen in 69 Ländern.   Bei TÜV Rheinland kann man sein Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich  dabei   persönlich   immer   weiter  entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Experten, die sich verantwortungsvollen        Herausforderungen   stellen,   um  das  Leben  mit   wertvollen   Leistungen   zu   bereichern.   Und wir alle lieben,  was  wir  tun.  Wenn auch Sie Ihre  Talente  sinnstiftend  einbringen  möchten,   kommen  Sie   zu  TÜV Rheinland. Nutzen  wir  diese  vielfältigen   Möglichkeiten   und   machen  wir  uns  gemeinsam  auf zu  neuen  Zielen. Datenschutzbeauftragter (w/m)     Mit mehr als einer Million betreuten Mitarbeitern in Unternehmen ist die AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH Partner für ein umfassendes Gesundheitsmanagement und Sicherheit am Arbeitsplatz. Mit Qualitätsbewusstsein und Kompetenz begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg zu einem verantwortungsvollen Arbeitsschutz.     Ihre Aufgaben   Als erfahrener Datenschutzbeauftragter betreuen und beraten Sie unsere Kunden auf Basis der vertraglichen Abmachungen in den nachfolgenden Aufgaben: - Sicherstellung des BDSG sowie anderer Vorschriften über   den Datenschutz - Umsetzung der datenschutzrelevanten Regelungen des   Konzerns in Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde - Überwachung der ordnungsgemäßen Anwendung von   Datenverarbeitungsprogrammen - Unterrichtung und Beratung der Verantwortlichen zu   erforderlichen Vorschriften über den Datenschutz - Zuweisung der Zuständigkeiten sowie Sensibilisierung und   Schulung von beteiligten Mitarbeitern - Beratende Tätigkeit bei der Auswahl zuständiger Mitarbeiter,   welche personenbezogene Daten verarbeiten Gleichzeitig sind Sie in Ihrem Regionalbereich Ansprechpartner für interne Fragestellungen zum Datenschutz und zur ärztlichen Schweigepflicht. Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an.     Ihr Profil   - Abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. im Bereich   Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften - Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter - Mehrjährige Berufserfahrung, gerne auch in der EDV-Branche - Kenntnisse zum Inhalt und der Anwendung des BDSG, SGB,   StGB sowie Lizenzbestimmungen - Kenntnisse in EDV-Systemen und Standard Anwender –   Software - Sehr gutes Kommunikationsvermögen, hohes Entscheidungs-   und Durchsetzungsvermögen - Erfahrung in der Beratung von Entscheidern, Geschäftsführern   oder Vorständen - Analytisches Denkvermögen, vorausschauende und   rechtsbewusste Arbeitsweise - Praxisorientiertes und kostenbewusstes Verhalten - Verhandlungssicher Deutschkenntnisse in Wort und Schrift - Gute Englischkenntnisse - Flexibilität / Mobilität - Führerschein Klasse B     Gute Aussichten für Ihre berufliche Laufbahn Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung. Denn Sie su- chen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert. Genau richtig.   Senden Sie uns am besten gleich Ihre Online-Bewerbung.Und teilen Sie uns Ihre Gehaltvorstellung mit. Wir sind gespannt auf Sie.


ähnliche Jobs und Stellenangebote:

» Jobs im Berufsfeld Rechtswesen
» Jobs in Erfurt
» Jobs in Ingolstadt
» Jobs in Leipzig
» Jobs in München
» Jobs in Nürnberg